Taubenkot als Dünger verwenden – Grundregeln für eine effektive Nutzung
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Taubenkot als Dünger verwenden – Grundregeln für eine effektive Nutzung

wie man Taubenkot als Dünger verwendet Taubenkot ist nicht nur das Ergebnis der lebenswichtigen Aktivität der Vögel, sondern auch ein wertvoller organischer Dünger, der die physikalisch-chemischen Eigenschaften des Bodens verbessert und für eine hohe Pflanzenproduktivität sorgt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Taubenkot als Dünger auszubringen. Dieses wertvolle Top-Dressing kann für Zier-, Garten- und Zimmerpflanzen verwendet werden..

Zusammensetzung von Taubenkot

einzigartige Zusammensetzung von Taubenkot Die wohltuenden Eigenschaften von Taubenkot sind auf seine Zusammensetzung zurückzuführen. Dieses Top-Dressing enthält eine erhöhte Stickstoffkonzentration, ohne die das vollständige Wachstum der Pflanzen nicht möglich ist. Unter allen Arten von Geflügelkot enthält Tauben die maximale Stickstoffkonzentration, die mit den Besonderheiten der Vitalaktivität von Vögeln verbunden ist – für regelmäßige Flüge benötigen sie eine kalorienreiche und ausgewogene Ernährung.

Zusammensetzung des Taubenkots (pro 100 g):

  • Zink – 90 mg;
  • kupfer – 40 mg;
  • Bor – 20 mg;
  • Mangan – 15 mg;
  • Kobalt – 15 mg.

Taubenkot enthält Phosphor, Stickstoff und Kalium – die Menge dieser Elemente ist fast dreimal so hoch wie in Kuhdung. Wenn Sie wissen, wie man Dünger aus Taubenkot ausbringt, können Sie die Bodenstruktur verbessern, die Humusbildung beschleunigen, die volle Entwicklung der Pflanzen sicherstellen und ihre Produktivität steigern.

Methoden zur Herstellung von Dünger aus Gülle

granulierter TaubenkotDünger aus Taubenkot sollte nicht in reiner Form auf den Boden ausgebracht werden. Diese organische Beize braucht sehr lange, um sich im Boden zu zersetzen, und kann aufgrund der hohen Wirkstoffkonzentration zu Verbrennungen an den Wurzeln der Pflanzen führen..

Um das Risiko einer Psittakose zu minimieren, sollte nur Geflügelkot verwendet werden..

Möglichkeiten, Taubenkot zur Befruchtung zu verwenden:

  • trockenes Dressing;
  • flüssiges Top-Dressing;
  • fertige Granulatzubereitungen.

Aus Taubenkot kann Kompost hergestellt werden. Dies erfordert eine breite und hohe Holzkiste mit Schlitzen von mindestens 4-6 cm Größe – sie sind für den vollständigen Sauerstoffzugang erforderlich.

trockener TaubenkotTaubenkot, gehäckseltes Gras, Torf, Stroh, Laub müssen schichtweise in die Kiste gegossen werden. Für eine beschleunigte Kompostproduktion sollten alle Schichten mit einer speziellen Lösung bewässert werden. Die Mischung muss ständig gerührt werden – dies hilft dem Kompost, viel schneller zu reifen..

Trockendressing

getrockneter TaubenkotEine Möglichkeit, Taubenmist als Dünger vorzubereiten, besteht darin, ihn zu trocknen. Es hilft, Stickstoff und alle biologisch aktiven Substanzen, die in frischem Kot enthalten sind, zu erhalten. Das Trocknen in speziellen Öfen gilt als die beste Option, aber wenn sie nicht vorhanden sind, kann es auch unter natürlichen Bedingungen getrocknet werden..

Danach muss das getrocknete Dressing zu einem pulverförmigen Zustand zerkleinert, in Stoff- oder Papiertüten und anderen versiegelten Behältern aufbewahrt werden..Taubenkot in den Garten geben

So wenden Sie trockenen Taubenmistdünger an:

  • Kartoffeln und andere Hackfrüchte – 50 g Trockenpulver pro 1 m² M. bei der Landung;
  • junge Obstbäume – 4-5 kg ​​pro Saison;
  • erwachsene Obstbäume – 10-15 kg pro Saison.

Trockener Taubenkot kann sowohl im Herbst als auch im Frühjahr verwendet werden. Das Pulver muss in den Stammkreis gegeben und mit einer mindestens 8-12 cm hohen Erdschicht bedeckt werden.

Flüssiges Top-Dressing

Flüssigfütterung machenFlüssigfutter gilt als nahrhafter und effektiver als Trockenmist. Bei der Verwendung können Sie viel schneller ein spürbar positives Ergebnis erzielen, aber es ist sehr wichtig, die Proportionen zu beachten, um die Pflanzen nicht zu verbrennen..

So züchten Sie Taubenkot zur Befruchtung:

  • Gießen Sie getrockneten Taubenkot in einen Eimer;
  • mit Wasser im Verhältnis 1:10 mischen;
  • um die Effizienz zu steigern, können Sie dem Top-Dressing einen Esslöffel Superphosphat und 2 Esslöffel Asche hinzufügen.
  • belassen Sie den Behälter mit Dünger zur Infusion für 14 Tage;
  • der Dünger muss täglich gemischt werden.

Flüssigdünger kann in den Herbst- und Frühlingsmonaten mit einer Häufigkeit von 1 alle 15 Tage auf den Boden ausgebracht werden. Top-Dressing wird am besten am frühen Morgen oder Abend durchgeführt, wobei versucht wird, keine Flüssigkeit auf die Blätter und Triebe der Pflanzen zu bekommen.

Nachdem Sie eine flüssige Lösung von Taubenkot aufgetragen haben, müssen Sie den Boden und die Pflanzen reichlich gießen.

Wie man Taubenkot als Dünger verwendet

wie man Taubenkot als Dünger verwendetTaubenmist als Dünger eignet sich am besten für Schwarz- und Lehmböden. Beim Auftragen auf Lehmboden ist es notwendig, ihn zuerst zu schleifen.

Für Sand- und Kalkböden wird keine organische Fütterung (Taubenkot) verwendet – im ersten Fall ist sie aufgrund von Feuchtigkeitsmangel wirkungslos, im zweiten beginnt sie, Ammoniak freizusetzen.

Die Düngung mit Taubenkot hat eine langfristige Wirkung und erhöht den Ertrag von Pflanzen, die 3-4 Jahre lang angebaut werden. Gleichzeitig steigt die Fruchtbildung der Pflanzen im ersten Jahr auf 65-70%.

Taubenkot kann beim Graben einer Stelle im Herbst verwendet werden. Dazu sollte der Boden nach der Ernte mit getrocknetem Dünger in einem Anteil von 500-650 g pro 1 m² gefüttert werden. m Gleichzeitig wird die Stelle bis zu einer Tiefe von 12-15 cm gegraben.

Taubenkot wird zum Mulchen von Garten- und Gartenpflanzen verwendet. Dieser Mulch kann zu jeder Jahreszeit verwendet werden. Sie müssen jedoch darauf achten, dass zwischen dem Kot und den unteren Blättern der Pflanzen ein Abstand von mindestens 3-4 cm besteht..

Düngen von Kartoffeln

Düngung für Kartoffeln

Taubenmist als Dünger für Kartoffeln kann in jeder Form verwendet werden – flüssig, getrocknet, körnig:

  1. Flüssiges Top-Dressing – 1 kg Mist, 2 Eimer Wasser einfüllen und 2 Wochen ziehen lassen. Gießen Sie vor Gebrauch einen weiteren Eimer Wasser in die Lösung. Alle 14 Tage 0,5 L unter Kartoffelbüsche auftragen.
  2. Trockengraben – wird während des Frühjahrsgrabens mit einer Rate von 50 g pro 1 m² in den Boden eingebracht. m.

Um Kartoffeln zu düngen, können Sie Kompost mit Zugabe von Taubenkot verwenden. Geben Sie dazu beim Pflanzen 60-70 g Kompost in jedes Loch..

Dünger Tomate

Zubereitung einer Lösung für eine TomateFür ein aktives Wachstum der grünen Masse benötigen Tomaten eine ausreichende Menge an Stickstoff, Phosphor und Kalium. Taubenmist als Dünger für Tomaten wird in Form von Kompost verwendet – er wird in einem Glas auf jedes Pflanzloch aufgetragen. Mischen Sie danach den Kompost gut mit der Erde und setzen Sie die Setzlinge hinein..

Für das volle Wachstum und die Entwicklung einer Tomate wird eine flüssige Infusion von Taubenkot verwendet. Dazu werden unter jedem Tomatenstrauch 0,5 Liter flüssiges Top-Dressing aufgetragen.

Weißkohl und Blumenkohl

Dünger für KohlDie Fütterung von Weißkohl aus Taubenkot wird während der Saison zweimal angewendet. Die erste ist 15-20 Tage nach dem Pflanzen im Garten. Um den Dünger vorzubereiten, mischen Sie 1 Liter flüssigen Taubenkot mit einem Eimer Wasser. Um ein Verbrennen des empfindlichen Wurzelsystems zu vermeiden, sollten Kohlsträucher einen Tag vor der Fütterung gegossen werden..

funktionierende LösungTaubenkot wird Mitte oder Ende August wieder eingeführt. Spätere Dressings werden nicht empfohlen, da sie zur Ansammlung von Nitraten in den Kohlköpfen und zu einer Verschlechterung ihrer Qualität führen können. Sie können einen Löffel Superphosphat in den Düngereimer geben.

Mit Taubenkot kann nicht nur Weißkohl, sondern auch Blumenkohl gefüttert werden. Dünger wird auch im Sommer zweimal ausgebracht, jedoch in geringerer Konzentration – 0,5 Liter flüssiger Taubenkot pro Eimer Wasser.

Es ist am besten, Blumenkohl erneut zu füttern, nachdem die Größe der Kohlköpfe 2-3 cm erreicht hat.Verwenden Sie dazu eine Lösung aus einem Eimer Wasser, 0,5 Liter Kot und 1 Esslöffel Superphosphat.

Erdbeere

wie man Taubenkot als Erdbeerdünger verwendetDie Verwendung von Taubenkot hilft, den Ertrag von Erdbeeren zu erhöhen. Dazu können Erdbeerbeete mit getrocknetem oder flüssigem Biofutter gedüngt werden. Ersteres ist eher für die Frühjahrsanwendung geeignet, das zweite eher für den Sommer.

Trockener Vogelkot für Erdbeeren wird in einer Menge von 2 Eimer pro 1 m² verwendet. Um ein Flüssigfutter zuzubereiten, mischen Sie 0,5 Liter Gülle mit einem Eimer sauberem Wasser.

Zimmerpflanzen

Düngung von ZimmerpflanzenTaubenkot als Dünger für Zimmerpflanzen kann für Garten- und Zimmerblumen verwendet werden. Dieses Bio-Top-Dressing erfordert besondere Pflege. Beim Gießen ist darauf zu achten, dass die Lösung nicht auf die Blätter und Stängel der Pflanzen gelangt, da dies zu Verbrennungen führen kann.

Trockener Taubenkot eignet sich hervorragend, um Zimmerpflanzen mit Stickstoff und anderen nützlichen Substanzen zu sättigen. Die Lösung wird aus 1 Teil Pulver und 12 Teilen reinem Wasser hergestellt. Das zubereitete Produkt sollte sofort mit Zimmerpflanzen gegossen werden, es kann nicht gelagert werden, da es fast alle nützlichen Eigenschaften verliert.

Taubenkot ist eine natürliche, wirksame Ergänzung, die sowohl im Garten als auch im Garten verwendet werden kann. Der kompetente Einsatz organischer Düngemittel hilft, die Bodenstruktur zu verbessern, die Fruchtbarkeit zu erhöhen, die volle Entwicklung der Pflanzen und hervorragende Erträge für mehrere Jahre zu gewährleisten.

Wie man Taubenkot als Dünger für Kohl verwendet – Video

Previous Post
Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften von Aprikosen für die menschliche Gesundheit
Next Post
التحضير البيولوجي Trichoderma Veride – وسيلة فريدة لحماية نباتات الحدائق
Adblock
detector