Wann und wie Senf gegen Drahtwürmer eingesetzt wird
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wann und wie Senf gegen Drahtwürmer eingesetzt wird

Senf gegen Drahtwurm Beim Einsatz von Senf gegen Drahtwürmer wird neben dem Abtöten der Larven auch die Erde angereichert und ruht. Um den Kampf korrekt durchzuführen, sollten Sie wissen, wann und zu welcher Zeit der Kampf mit dieser Methode durchgeführt werden soll..

Wenn Senf gegen Drahtwürmer verwendet wird

Im Winter können Sie Senf gegen Drahtwürmer verwenden, wenn auf dem Gelände keine Kultur gepflanzt wird. Diese Methode wird zweifellos diejenigen erfreuen, die gezwungen sind, jährlich das gleiche Stück Land für den Kartoffelanbau bereitzustellen. Da solche Bedingungen für die Verbreitung und Zunahme der Drahtwürmer auf dem Gelände sehr günstig sind, wird empfohlen, das Land im Winter zu kultivieren, um die Anzahl dieses Schädlings auf dem Gelände zu reduzieren..

Wie verwendet man Senf?

Für einhundert Quadratmeter Land müssen Sie etwa ein halbes Kilogramm Senf in Form von Pulver oder Körnern verwenden. So können Sie für eine Bepflanzung von 12 Hektar etwa 6 kg Senf verwenden. Bei der Berechnung der benötigten Senfmenge ist es nicht notwendig, eindeutige Daten einzuhalten. Sie können mit immer weniger Senf auskommen. Die bei der Berechnung erhaltenen Daten können gerundet werden.

Damit der Kampf gegen den Drahtwurm das erwartete Ergebnis bringt, müssen Sie die folgenden Verfahren durchführen:

  1. Nachdem Kartoffeln angebaut und vom Boden entfernt wurden, muss der Boden umgegraben oder gepflügt werden.
  2. Auch Unkraut wird von der Seite entfernt..
  3. Senf wird zufällig von Hand gleichmäßig über den Boden gestreut, so dass alle Bereiche des Feldes gefüllt sind.
  4. Nach dem Befüllen mit Senf bleibt der Boden offen. Diese Verarbeitung sollte nach dem Ausgraben der Kartoffeln Anfang September erfolgen..
  5. Vor dem Frost, im mittleren oder späten Herbst, muss das Land gepflügt werden. Es ist unmöglich, auf Fröste zu warten – es ist fast unmöglich, gefrorenen Boden auszugraben, insbesondere wenn die Methode des manuellen Grabens des Bodens verwendet wird (bei kleinen Landmengen)..

Wenn sich bei der Zugabe von Senf in den Boden herausstellt, dass dessen Menge für das gewünschte Grundstück nicht ausreicht, kann die Aufwandmenge des Stoffes erhöht werden. Abhängig von der Dichte der Einführung von Senf in den Boden wird sein Verbrauch bestimmt. Diese Methode wird im nächsten Betriebsjahr Effizienz auf den Boden bringen..

Previous Post
Achten Sie darauf, Irbitsky-Kartoffeln auf dem Gelände zu pflanzen
Next Post
تحضير Radiance 1 – تعليمات للاستخدام في حصاد وافر
Adblock
detector