Wie man aus einer Bohrmaschine eine Drehmaschine macht
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man aus einer Bohrmaschine eine Drehmaschine macht

Bohrmaschine Die Schnitzereien, die von den Händen eines Meisters auf einer Drehbank geschaffen wurden, sind erstaunlich, und ich möchte etwas Ähnliches machen. Eine Drehmaschine aus einer Bohrmaschine, die auf einem Bett einer Fußnähmaschine installiert ist, ermöglicht es Ihnen, ein Souvenir aus einer unauffälligen Bar zu bekommen. Der Baum ist leicht zu verarbeiten. Für die Metallbearbeitung muss eine selbstgebaute Maschine solider sein. Eine selbstgebaute Drehmaschine aus einer Bohrmaschine bleibt nicht ohne Arbeit.

Drehmaschine

Drehmaschine Schon vor dem Aufkommen schnelllaufender elektrischer Maschinen gab es Holzdrehmaschinen. Die Drehung könnte von der Riemenscheibe durch Riemen auf die Spindel übertragen werden. Das Riesenrad wurde sogar von Hand gedreht. Die von einem Elektromotor angetriebene Drehmaschine wurde zu einer Hochgeschwindigkeitsdrehmaschine, aber das vor mehreren Jahrhunderten erfundene Funktionsprinzip blieb gleich. Auf einem massiven geschweißten Rahmen mit durchdachter zuverlässiger Befestigung verarbeitet das Gerät selbst weiche Metalle – Kupfer, Aluminium und ähnliche Legierungen.

Das zur Bearbeitung in die Drehmaschine eingelegte Holzstück muss eine runde Form haben. Die Rippen müssen zuerst gefaltet werden, damit der Cutter glatt über die Oberfläche läuft..

Für die Verarbeitung von Holz und Kunststoff können Sie eine einfache Struktur herstellen, die sich auch in einer Wohnung leichter in einer Ecke verstecken lässt..

WerkzeugmaschinenbaudiagrammDas Diagramm zeigt eine selbstgebaute Holzdrehmaschine aus einer Bohrmaschine. Das Rig wird auf einer stabilen Plattform mit einem axialen Durchgangsschlitz auf beliebige Weise installiert. Eine an einer geeigneten Struktur befestigte Platte wird als Bett bezeichnet. Dies ist die Basis für die zukünftige Maschine. Die Größe des Bettes hängt von der Länge der Werkstücke und dem Platz zum Aufstellen der Arbeitseinheiten ab:

  • Spindelstock oder führendes Zentrum;
  • Reitstock;
  • Bremssattel oder Handschelle.

Wenn der Motor, der die Drehung des Antriebsteils bewirkt, in Form eines Bohrers verwendet wird, muss das Werkzeug mit speziellen Klemmen starr befestigt werden. In das Spannfutter wird ein Halter in Form einer Planscheibe eingesetzt, mit dem das Ende des Werkstücks befestigt wird. Der Spindelstock kann nur eine Bewegungsfreiheit haben – entlang der Achse. Bei Drehmaschinen von einer Metallbohrmaschine wird der Spindelstock fest mit dem Bett verschweißt.

an der Maschine arbeitenDie Mitte des Reitstocks und des Spindelstocks befinden sich auf gleicher Höhe über dem Bett und entlang der Achse. Die Positioniergenauigkeit ist wichtig und wird in Bezug auf den Schlitz auf der Tischebene kontrolliert. Der Reitstock hat immer einen Freiheitsgrad. Das eingelegte Werkstück wird zwischen den Spitzen eingespannt, danach wird die hintere Baugruppe fixiert.

Es ist wichtig, das Werkstück mittig zu setzen, damit es beim Drehen nicht anstößt..

Als Mitteleinsatz wird eine Manschette bezeichnet, die unter dem Werkstück befestigt wird. Sägemehl fällt hinein, aber der Hauptzweck des Geräts besteht darin, den Fräser von der Arbeitsseite zu stützen. Der Meister bringt den Fräser an die rotierende Stange, die auf der Kante der Handbremse aufliegt, die sich fast in der Nähe der Rotationslinie befindet. Der Anschlag muss senkrecht zur Längsachse beweglich sein, er wird beim Einbau des Werkstücks entfernt.

Der Handschutz ist daher auch höhenverstellbar, er sollte möglichst nah an der Arbeitsfläche liegen, damit der Drehmeißel an der Rippe anliegt. Bei großer Hebelwirkung ist das Werkzeug schwer zu halten und kann mit schwerwiegenden Folgen herausgezogen werden. Beim Schleifen von konischen Flächen wird die Handschelle mit einem Winkel parallel zum Konus auf den Boden gestellt.

Wenn Sie an einer Drehmaschine arbeiten, müssen Sie an Ihre eigene Sicherheit denken. Verwenden Sie immer eine Schutzbrille. Die Kleidung sollte eng sein. Aber die Hände müssen geöffnet sein, um das Instrument zu fühlen..

Eine Drehmaschine aus einer Bohrmaschine mit Kollektormotor ist keine sehr erfolgreiche Konstruktion. Ohne konstante Last nimmt der Motor Fahrt auf, er “rast”. Daher ist eine elektronische Einheit vorgesehen, um eine konstante Drehzahl aufrechtzuerhalten. Wenn keine solche Vorrichtung vorhanden ist, wird aus Sicherheitsgründen ein Getriebe eingebaut. Manchmal werden Konstruktionen mit Hochgeschwindigkeitsmechanismen über einen Riemenantrieb verbunden. Auf der Grundlage eines Bohrers kosten werksgefertigte Drehmaschinen etwa 5.000 Rubel.Drehmaschine Option

Lass uns mit unseren eigenen Händen eine Maschine bauen

Auf einer soliden, stabilen Unterlage, beispielsweise einer Werkbank, ist ein Drehaufsatz für die Bohrmaschine angebracht, der den Spindelstock darstellt. Es müssen Voraussetzungen für den Einbau der Spindel geschaffen werden, damit die Bohrungen mit dem hinteren Teil koaxial sind. Als Beispiel für das Erstellen einer Basis können Sie die Zeichnungen der vorgeschlagenen Knoten verwenden.

Zeichnungen und Abmessungen von MaschinenteilenAn einer solchen Fläche wird eine elektrische Bohrmaschine, die gleichzeitig als Spindelstock und elektrischer Drehantrieb dient, mit einer Klemme und einer am Werkzeughals befestigten Klemme befestigt. Es ist jedoch möglich, die Bohrmaschine auf einem Hügel über dem Bett zu montieren, und dann steigt der zweite Befestigungspunkt auf die gleiche Höhe an. Es gibt viele Möglichkeiten, aus einem Bohrer eine Drehmaschine zu machen. Hauptsache, das Prinzip der axialen Ausrichtung und sicheren Spannung des Werkstücks wird eingehalten. Für die Stabilisierung jedes Knotens ist es wichtig, über die Befestigungselemente von Klemmen, Bohrern nachzudenken.

Während der Arbeit müssen Sie sich an die mögliche Erwärmung des Werkzeugs erinnern und den Motor zum Ausruhen abstellen.

Jeder Job erfordert eine bestimmte Menge an Geräteleistung. Um Schachfiguren zu erstellen, wird daher eine Miniaturmaschine benötigt, und um eine geschweifte Verkleidung des Sideboards zu erstellen, haben die Abmessungen des Betts und des Energieantriebs unterschiedliche Parameter..

Ist es möglich, aus einem Bohrer eine Metalldrehmaschine zu erstellen?

In der Praxis werden für die Metallverarbeitung monumentale Geräte verwendet. Es ist wichtig, ein stabiles Schweißbett zu haben, da die Kräfte beim Einwirken auf einen rotierenden Metallstab viel größer sind. Der Schwerpunkt der Maschine liegt auf einer zuverlässigen, schraubbeweglichen Halterung. Er ist der Dreh- und Angelpunkt für den Kutter. Solide Befestigung des Bohrers mit Spannzangen schafft einen sicheren Fixierpunkt für das Werkstück im Bohrfutter.

MetallmaschineDie gesamte Struktur ist geschweißt, einschließlich des Reitstocks. Nur ein solcher Monolith kann Lasten bei der Metallbearbeitung zuverlässig aufnehmen. Auf einer Drehmaschine von einem Bohrer mit eigenen Händen ist es zulässig, mit kleinen Werkstücken aus weichen Metallsorten zu arbeiten. Das Material wird mit schonenden Methoden bearbeitet – eine Feile, eine Feile, Schleifpapier. Wenn in der Tiefenbearbeitung gearbeitet werden muss, um ein Profil mit Fräsern zu erstellen, ist eine verstellbare Unterstützung erforderlich.Eisendrehmaschine

Es ist besser zu verstehen, wie man mit eigenen Händen eine Eisendrehmaschine herstellt, das Video hilft:

Was kann man mit einer Drehmaschine machen

Drehmaschine in BetriebBereits in der Konstruktionsphase der Maschine können Drehaufsätze für eine Bohrmaschine vorgesehen werden. Einer von ihnen könnte ein Kopierer sein. Es wird verwendet, um alle lockigen Schnitte auf einem Holzzylinder genau nach dem Muster zu wiederholen. Das Aufspulen von Motoren kann ein Problem sein, und ein Bohraufsatz wird die Arbeit erledigen. Sie können einen auf dem Bett montierten Bohrer zum Schleifen verwenden, legen Sie ein Polierpad darauf.

Drehen Sie das Werkstück, um Farbe aufzutragen. Beim zentrifugalen Verteilen über die Oberfläche der Dekorschicht entsteht ein unvorhersehbares Farbmosaik. Die erste Maschine wird Ihr Interesse an Kreativität und Ihrer Fantasie wecken.

Aus verfügbaren, preiswerten Materialien können Sie sich einen Assistenten schaffen, mit dem Sie exklusive Dinge für Ihr Zuhause formen können. Handgemachtes Kunsthandwerk wurde zu allen Zeiten geschätzt..

Universelle hausgemachte Maschine aus einer Bohrmaschine – Video

Previous Post
Kaufen Sie einen elektrischen Grubber für eine Sommerresidenz – beschleunigen Sie die Bodenbearbeitung
Next Post
دائمة الخضرة للحديقة – 10 محاصيل الأكثر شعبية
Adblock
detector