Hausgemachter Marmeladenwein nach einfachen Rezepten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Hausgemachter Marmeladenwein nach einfachen Rezepten

hausgemachter Marmeladenwein In jedem Haus liegen alte Obst- und Beerenzubereitungen in den Mülleimern. Um sie nicht wegzuwerfen, machen sparsame Hausfrauen zu Hause Wein aus Marmelade. Es gibt eine große Anzahl an Schnellkochrezepten, sodass jeder die Garmethode wählen kann, die ihm am besten gefällt. Aber damit ein hausgemachtes Getränk seinen Geschmack über viele Jahre behält, müssen Sie die allgemeinen Grundsätze der Zubereitung kennen und die Ratschläge der Winzer beachten.

Kochprinzipien

leckerer hausgemachter Wein Um zu Hause Wein aus Marmelade herzustellen, eignen sich kandierte Knüppel aus Himbeeren, Erdbeeren, Pflaumen, Äpfeln, Johannisbeeren. Um einen unvergesslichen Geschmack, Farbe und Aroma zu erhalten, können verschiedene Marmeladensorten nicht gemischt werden..

Allgemeine Grundsätze:

  1. Aus Wasser, Marmelade und Zucker wird hausgemachter Wein hergestellt..Weinmarmelade
  2. Anstelle von Weinhefe können Sie Rosinen oder Reis verwenden. Sie enthalten Fructose und der Fermentationsprozess ist schneller..Rosine
  3. Wein wird nur in Glasflaschen hergestellt, da Alkohol bei der Zubereitung eine chemische Reaktion mit Kunststoff eingeht und nach dem Verzehr gesundheitliche Probleme verursachen kann.Glasflaschen
  4. Um Gase zu evakuieren, müssen Sie eine Wasserdichtung oder einen Gummihandschuh verwenden.Wasserdichtung

Aus fermentierter Marmelade kann man Wein machen, Hauptsache, es gibt keinen Schimmel auf der Oberfläche. Pilzsporen verleihen Wein einen unangenehmen Nachgeschmack und können dem Körper irreparablen Schaden zufügen..

Hausgemachter Marmeladenwein, die besten Rezepte

hausgemachter MarmeladenweinEs braucht ein wenig Zeit und Mühe, um Wein zu machen. Unter Beachtung bestimmter Regeln und nach Rezept erhalten Sie einen schönen, schmackhaften Wein mit einer Stärke von 10-15%.

Himbeerwein

HimbeerweinHimbeermarmelade gibt es in fast jedem Haushalt. Was aber tun, wenn die Marmelade vergoren ist? Alles ist ganz einfach, damit das Werkstück nicht herausgeschleudert wird, kann man sich ein leckeres, aromatisches Getränk zubereiten.Himbeermarmelade

Zutaten:

  • marmelade – 1 kg;
  • Wasser – 2,5 l;
  • Reis – ½ NS.

Vorbereitung:

  1. Ein Beerenrohling wird in eine saubere 3-Liter-Flasche gegeben und mit Wasser gefüllt. Alles gründlich mischen, bis sich der Zucker auflöst.
  2. Reis einschlafen.
  3. Ein Handschuh oder ein Wassersiegel wird auf das Glas gelegt. Wenn ein medizinischer Handschuh verwendet wird, werden kleine Löcher gebohrt, damit das Gas entweichen kann..
  4. Die Flasche wird für 1 Monat in eine dunkle Ecke gestellt.
  5. Wenn der Handschuh entleert ist, ist der Kochvorgang beendet und das Getränk kann durch ein Käsetuch oder ein Sieb gefiltert werden.
  6. Verschütteter Wein wird verkorkt und für eine weitere Woche entfernt..

Vor der Verwendung wird der Wein ein zweites Mal gefiltert..

Erdbeermarmelade Wein zu Hause

ErdbeerweinHausgemachter Marmeladenwein hat eine schöne Farbe, einen angenehmen Geschmack mit Erdbeernoten..

Du wirst brauchen:

  • marmelade – 1 l;Erdbeerkonfitüre
  • flüssigkeit – 2 l;
  • entsteinte Rosinen – 250 g.

Vorbereitung:

  1. Flaschen werden mit Sodalösung gewaschen.
  2. Die Marmelade auflegen und mit warmem Wasser auffüllen.
  3. Rosinen einfüllen und alles gut vermischen.
  4. Ein durchstochener Handschuh wird um den Hals gelegt und 2 Wochen an einem abgedunkelten Ort abgelegt.
  5. Nach Beendigung der Gasbildung wird der Wein dekantiert und in saubere Flaschen abgefüllt..

Der zubereitete Wein wird verkorkt und 1,5 Monate an einem dunklen Ort gelagert..

Apfelwein

Apfelwein aus Marmelade zu HauseDas Getränk kombiniert einen angenehmen Geruch und einen süß-sauren Geschmack. Er passt gut zu Fleischgerichten und Desserts..

Erforderliche Produkte:

  • marmelade – 1,5 l;Apfelmarmelade
  • wasser – 3 l;
  • alkoholische Hefe – 20 g.

Wie man aus Marmelade Wein macht:

  1. Hefe in einem Glas warmem Wasser auflösen.
  2. Eine Apfelzubereitung wird in einer Flasche ausgelegt, Sauerteig hinzugefügt und in eine dunkle Ecke gebracht.
  3. Einen Tag nach Beginn der Gasentwicklung Wasser zugeben.
  4. Auf der Flasche wird ein Wasserverschluss angebracht und an einem dunklen Ort 30 Tage lang entfernt.
  5. Nach dem Ende der Gärung wird der Wein gefiltert und in separate Flaschen abgefüllt..
  6. Wenn das zubereitete Getränk leicht bitter oder sauer ist, können Sie 50 g Zucker pro Liter Produkt hinzufügen.
  7. Vor Gebrauch erneut filtern..

Wein kühl lagern.

Hausgemachter hausgemachter Marmeladenwein ohne Zucker

Wein ohne ZuckerEin schnelles Rezept zum Kochen. Das fertige Getränk kann nach 1,5 Monaten verkostet werden.

Um zu Hause Wein aus alter Marmelade herzustellen, benötigen Sie:

  • jede fermentierte Marmelade – 3 l;
  • flüssigkeit – 5 l;
  • Reis – 250 g.

Kochmethode:

  1. Wasser wird in einen Topf gegossen und bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht.
  2. Fügen Sie ein süßes Stück hinzu und kochen Sie für 5-10 Minuten.
  3. Nach dem Auflösen des Zuckers wird die Flüssigkeit in einen vorbereiteten Behälter gegossen..
  4. Sie schlafen in Reis ein, ziehen einen Handschuh um den Hals.
  5. Tara wird in eine dunkle Ecke gesteckt.
  6. Die fertige Delikatesse wird durch ein Sieb oder Käsetuch in separate Behälter gegossen.

Duftender Wein aus alter Marmelade

alter MarmeladenweinHausfrauen verwenden oft keine alte Marmelade zum Kochen. Vergeblich, denn es ist eine köstliche, aromatische Delikatesse, die gut zu Fleischgerichten und Desserts passt..

Produkte:

  • marmelade – 1 kg;
  • wasser – 1 l;
  • Rosinen – 100 g.

Produktionstechnologie:

  1. Ein Drei-Liter-Glas wird mit einer Sodalösung gewaschen und sterilisiert.
  2. Das Wasser wird gekocht und abgekühlt.
  3. Marmelade wird in eine Flasche gegossen, Wasser wird hinzugefügt.
  4. Alles wird gründlich gemischt und in eine dunkle Ecke gestellt..
  5. Nach einer Woche wird die Maische von der Würze getrennt..
  6. Ein Gummihandschuh wird auf die Flasche gelegt und für 1,5 Monate in einer dunklen Ecke zur Gärung entfernt.

Nach Beendigung der Zubereitung wird der Wein in sterile Flaschen abgefüllt und mehrere Monate in einem kühlen Raum gelagert..

Trotz der langen Vorbereitungszeit wird der Wein aus Marmelade zu Hause köstlich, mit einer schönen Farbe und einem unvergesslichen Aroma..

Aprikosenwein

alter MarmeladenweinKöstlicher Likörwein mit zartem, zartem Aroma.

Erforderliche Produkte:

  • Aprikosenmarmelade – 1 l;
  • wasser – 1 l;
  • Zucker – 100 g.

Herstellung:

  1. Marmelade in einen sauberen Behälter geben, Flüssigkeit einfüllen und Zucker hinzufügen.
  2. Nachdem der Zucker vollständig aufgelöst ist, wird die Flasche mit einem Deckel verschlossen und in einen dunklen Raum gestellt..
  3. Nach 2 Wochen, wenn das gesamte Fruchtfleisch aufgegangen ist, filtern Sie das Getränk und fügen Sie 50 g Zucker hinzu.
  4. Ein Handschuh wird um den Hals gelegt, 50 g Zucker werden eingegossen und an seinen ursprünglichen Platz zurückgebracht.
  5. Nach 90 Tagen wird das fertige Getränk dekantiert und in den Kühlschrank gestellt..

Hausgemachter Marmeladenwein ist ein kräftiges, aromatisches Produkt, das gut zu Fleisch und Fisch passt.

Um das Garen zu beschleunigen, können Sie Weinhefe, Reis oder Rosinen verwenden..

Das fertige Getränk wird in einer Glasflasche in einem kühlen Raum gelagert..

Videorezept zur Herstellung von Wein aus Marmelade

Previous Post
Was ist Kiefernsprossenhonig und wie wird er verwendet?
Next Post
أسماء وصور لأنواع مختلفة من Kalanchoe
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector