Nutzen Sie die Bluterguss-Honigpflanze für Ihre erfolgreiche Imkerei
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Nutzen Sie die Bluterguss-Honigpflanze für Ihre erfolgreiche Imkerei

Bluterguss an der Honigpflanze Erfahrene Imker stellen Bienenstöcke in der Nähe von üppig blühenden Flächen auf, um später eine reiche Honigernte zu ernten. Da es nicht immer bequem ist, Ihre Imkerei an solche “Hot Spots” zu verlegen, entscheiden sich viele, selbst eine quellpilzartige Pflanze zu züchten. Für Gartenkulturen ist die blaue Blume (populärer Name) ein giftiges Unkraut, das nicht einmal zur Viehfütterung geeignet ist. Dieser Vertreter der Familie Burachnikov ist jedoch in der Lage, den Bienen reichlich Bestechungsgelder zu bieten, und das über einen ausreichend langen Zeitraum.

Bluterguss-Honigpflanze im Detail

Wiesengras blauer Fleck Wiesengras wird als zweijährig eingestuft, da die Kultur im nächsten Jahr zu blühen beginnt. Es wächst an einem Ort für 5-8 Jahre. Sie erreicht eine Höhe von 30-100 cm und aufrechte Stängel (sie sind sehr verzweigt) haben eine hart behaarte Behaarung. Der Hauptteil des Laubes wird in Form einer basalen Rosette präsentiert, die zu den Blattstielen verengt ist. Stängel- und Deckblattblätter sind meist länglich-lanzettlich. Aber wie blüht ein Bluterguss? Auf hohen Stielen bilden sich Miniaturknospen, die in Locken gesammelt werden. Näher an der Spitze der Kultur werden sie immer mehr, wodurch die Pflanze eine pyramidenförmige Struktur erhält..Stielstruktur und Pollensammlung

Die Struktur der Blume ist ziemlich einzigartig:

  • Abmessungen: 15-17 mm;
  • trichterförmiges Grammophon;
  • fünflappige verwachsene Blütenblätter;
  • kontrastierende (scharlachrote) Staubblätter unterschiedlicher Länge, die aus der Krone herausragen;
  • doppelte Blütenhülle.

Häufig wächst die Blutergussblume in den Steppen-, Waldsteppen- und Vorgebirgsregionen. Hält perfekt heißem Klima sowie nassem Boden stand.

BlütezeitDie Blütezeit beträgt 40-50 Tage. Es beginnt im Juni und endet im September. Die Blüte der Knospen (rosa) erfolgt allmählich: einige reifen, andere vertrocknen. Die Blütezeit jedes von ihnen variiert zwischen 35 und 48 Stunden. Über den gesamten Zeitraum werden bis zu 1500 bläulich-violette Phonographen an einem Stiel gebildet. Eine Besonderheit des blauen Runniks ist die Fähigkeit, auch auf steinigem Boden zu überleben.

melliferer blauer Fleck in der NaturDas Wurzelsystem ist gut entwickelt. Wurzeln dringen tief in den Boden ein (unabhängig von der Bodenart) und ernähren sich von Mineralien und Feuchtigkeit.

Sicht der Imker

blühende PlantageVon einem Hektar einer blühenden Plantage werden bis zu 500-800 kg Honig oder 6-8 kg / Tag pro Familie geerntet. Daher konkurriert das Kraut melliferous Prellung kühn mit der Linde. Um eine Fläche von 1 Hektar zu bearbeiten, benötigen Sie bis zu 5 Bienenvölker. Normalerweise arbeiten bis zu 30 gestreifte Insekten auf 1 m², deren Intensität 12-13 Stunden beträgt. Die krautige Kultur produziert jedoch unabhängig von Wetterbedingungen und Tageszeit unbegrenzt wertvollen Nektar..Honig sammeln

Das Imkereiprodukt entpuppt sich als ziemlich eigenartig:

  • satter Bernsteinton;
  • mäßiges Aroma;
  • dicke Konsistenz;
  • hervorragende Geschmackseigenschaften.

frischer Honig aus HonigpflanzenprellungIm Laufe der Zeit kristallisiert Honig und erhält eine feinkörnige Struktur. Reiner Nektar enthält bis zu 30-40% Zucker. Außerdem enthält es einen hohen Anteil an Vitamin C, Saponinen und Alkaloiden. Viele Imker lieben ein weiteres Merkmal des blauen Runniks. Während der Dürreperiode / Trockenwinde (bei + 30˚C) gibt die Pflanze weiterhin in großen Mengen Blütensaft ab, was sie von allen anderen melliferischen Pflanzen unterscheidet. Dies ist durch die tiefe Einbettung des Wurzelsystems möglich. Es sei jedoch daran erinnert, dass Bienen bei der Auswahl einer Nektarquelle immer Hasenrüben (ein anderer Name) und nicht andere Nutzpflanzen wählen, was für einige Imker ein ernsthaftes Problem darstellen kann..

Blaue Blüten erhöhen durch organisches Material die Fruchtbarkeit trockener Felder. Die darin enthaltenen Alkaloide sind besonders giftig, daher tragen sie zur Ätzung der Umgebung von Krankheitserregern und Parasiten bei..

Agrotechnologie des Anbaus in einer Imkerei

Honigpflanzen in einer Imkerei anbauenEs wurde zuvor festgestellt, dass die quellhaltige Pflanze keine Anforderungen an die Wahl des Bodens sowie an die klimatischen Bedingungen stellt. Daher ist jedes Grundstück des Hinterhofgebiets für den Anbau geeignet. Phacelia, Raps und Senf “koexistieren” frei mit ihm im Garten. Dank dieser Ernten wird das Startjahr des Anbaus des blauen Ranniks nicht vergeudet, da auf 1 Hektar Phacelia-Plantage etwa 200-300 kg Honig geerntet werden..

Blüte im zweiten JahrDer optimale Zeitpunkt für die Aussaat der Honigpflanze des Blutergusses ist das zeitige Frühjahr (nach der Schneeschmelze). So werden junge Sprossen vor Frostbeginn stärker genug und können den Kälteeinbruch sicher ertragen. Dennoch praktizieren einige Leute das Pflanzen einer Pflanze im Winter (Oktober-November), kurz vor dem Frost. Es besteht jedoch die Gefahr, dass bei einem dramatischen Temperaturabfall die gekeimten Sprossen absterben. Andere planen eine Veranstaltung für den Sommer. In diesem Fall besteht jedoch die Gefahr, fehlerhafte und schwache Sämlinge zu entwickeln..

Pflanzensamen PrellungFür die Aussaat wird oft Regenwetter gewählt. In feuchten und lockeren Böden keimen die Samen schneller und werden vollständig akklimatisiert. In solchen Fällen ist nahrhafter, organisch gedüngter Boden ideal..

Die landwirtschaftliche Technologie zum Wachsen eines blauen Flecks umfasst 4 einfache Regeln:

  • der Verbrauch an Pflanzmaterial beträgt 4-6 kg / ha oder 50 g / Webart;
  • Einbettungstiefe – bis zu 1 cm;
  • Reihenabstand (bei dieser Methode): 25-30 cm;
  • Bodenverfestigung nach der Aussaat.

FeldvorbereitungVor Beginn der Gartenarbeit muss das Feld vorbereitet werden: gepflügt oder gepflügt. Die Samen werden mit Schleppen oder Besen bedeckt, da die Körner ohne Abdeckung gefrieren. Wenn sich die Luft auf + 10˚C erwärmt, werden freundliche Triebe erwartet. In diesem Fall werden zu dichte Bepflanzungen ausgedünnt. Aber der Entwicklungsprozess von blauem Runnik und seiner Knospung erfolgt bei + 20 … + 28 . In den nächsten 3 Jahren wächst die Kultur sehr schnell. Die Selbstaussaat einer Staude führt dazu, dass das Gras einen großen Bereich des Ferienhauses einnimmt.üppige Büsche Pflanzen Prellung

Trotz der skurrilen Natur der “Hasenrübe” reagiert die Kultur nicht gut auf Moore und sumpfige Böden. In schattigen Lagen wächst sie auch recht spärlich..

Hinweis für Einwohner der nördlichen Regionen

Bluterguss-Honigpflanze in nördlichen RegionenDas Pflanzen einer Prellung in einem kühlen Klima erfolgt mit einer speziellen Kultivierungstechnik. Auf der Parzelle wird eine zusätzliche Zwischenfrucht gesät, um die blaue Blume vor dem Einfrieren zu schützen. Als solcher “Begleiter” wird häufig Hafer verwendet, der dann zur Viehfütterung verwendet wird. Es wird jedoch oft durch Senf oder Raps ersetzt. Deckpflanzen werden Anfang Juli oder 1,5 Monate nach dem Pflanzen gemäht (Stopfenhöhe – 12 cm). Dieses Verfahren hilft einem gewöhnlichen blauen Fleck, ein gutes Kraut (Höhe und Dichte) zu erhalten. Aufgrund der erreichten Dichte überwintert der blaue Runnik erfolgreich..Beginn der Blüte

In einigen Fällen wird das Gras in mehreren Stufen ausgesät, um Folgendes zu erhalten:

  • frühe Blütezeit;
  • späte Knospung;
  • ein zusätzlicher Blühstreifen für das nächste Jahr.

Beim Mähen der Deckpflanzen im Juli beginnt der blaue Fleck bereits zu blühen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn die Knospen werden am Ende des Sommers wieder aufgenommen. Für Honigbienen gilt die Nektarsammelzeit im Herbst als die produktivste, insbesondere am Vorabend des Winters..

Um Ihrem Bienenstand mehrere Jahre lang eine hochproduktive Honigbasis und ein hochwertiges Bestechungsgeld zur Verfügung zu stellen, müssen Sie daher auf Ihrem Standort eine Bluterguss-Honigpflanze anbauen. Außerdem wirkt sich dieses blühende Kraut positiv auf die Gesundheit der Bienen selbst aus..

Wir züchten eine Honigpflanzenprellung – Video

Previous Post
Myrte zu Hause erfordert keine komplexe Pflege
Next Post
بصل رائع – ينمو من خلال الشتلات
Adblock
detector