Wie man Gaillardia aus Samen anbaut - zwei Aussaatmethoden
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man Gaillardia aus Samen anbaut – zwei Aussaatmethoden

Bitte sagen Sie uns, wie man Gaillardia aus Samen anbaut. Seit einigen Jahren besuche ich meine Freundin und bewundere immer wieder diese wundervollen Blumen. Sie wachsen bei ihrer Nachbarin, die sich als die netteste Frau herausstellte und mir gerne eine Handvoll Samen einschenkte. Aber als ich mich beeilte, zu gehen, vergaß ich zu fragen, wann und wie es besser ist, sie zu säen. Muss ich Setzlinge anbauen oder können sie direkt im Garten sein? Ich mag es nicht wirklich, mit Töpfen herumzualbern, und in der Wohnung gibt es keinen freien Platz dafür.

wie man Gaillardia aus Samen anbaut Üppige Büschel von Gaillardia, gekrönt mit orangen und roten Gänseblümchen, sehen spektakulär aus, aber das sind nicht alle Vorteile. Es ist absolut unprätentiös in der Pflege, hat keine Angst vor Dürre oder Frost und vermehrt sich meistens durch Samen. Es gibt keine besonderen Feinheiten, wie man Gaillardia aus Samen anbaut. Das Pflanzmaterial zeichnet sich durch eine gute Keimung aus und während der Saison erscheinen ganze Dickichte ungewöhnlicher Gänseblümchen auf Ihrem Blumenbeet. Wissen Sie, was bemerkenswert ist? Es reicht aus, einmal Blumen zu säen, und dann reproduzieren sich die Büsche. Sie wachsen nicht nur in die Breite, sondern werden auch durch Selbstaussaat ausgesät und nehmen mit der Zeit eine immer größere Fläche ein..

Wie man Gaillardia aus Samen anbaut – Pflanzmethoden

Gaillardia-Busch Gaillardia ist ein interessantes Mitglied der Aster-Familie. Gerade verzweigte Stängel bilden einen dichten Vorhang, ovale Blätter sind mit einem gezackten Rand verziert. Der Busch kann eine Höhe von 90 cm erreichen, blüht den ganzen Sommer und bis zum Frost und setzt lange Stiele mit einzelnen Blütenständen frei – Körbe, einfach oder doppelt. Die Farbe wird von Gelb-, Orange- und Rottönen dominiert..

Blumen anzubauen ist einfach und nicht schwierig. Wenn Sie Lust haben und so schnell wie möglich blühen sehen möchten, können die Samen auf Setzlinge gepflanzt werden. Gaillardia wächst zwar auch gut, wenn sie ins Freiland gesät wird. Nur die Landedaten unterscheiden sich je nach gewählter Methode.

Wann sollten Gaillardia-Setzlinge gesät werden?

Gaillardia-SämlingeSie können in der ersten Märzdekade mit der Aussaat beginnen. Die Technologie ähnelt dem Züchten von Setzlingen anderer Blumen:

  1. Leichte Erde in ein flaches Gefäß geben, ein Universalsubstrat ist geeignet.
  2. Besprühen Sie die Erde großzügig mit einer Sprühflasche.
  3. Selten Samen säen.
  4. Bedecken Sie sie mit einer dünnen Schicht Erde.
  5. Mit einem Deckel oder einer Folie abdecken und auf eine helle und warme Fensterbank stellen. Regelmäßig lüften und befeuchten.
  6. Wenn Triebe erscheinen, entfernen Sie den Unterstand und senken Sie die Temperatur auf 18 ° C. Dadurch wird verhindert, dass sich die Sämlinge herausziehen..
  7. Tauchen Sie die Sämlinge nach der Bildung eines Paars echter Blätter in separate Behälter.

Gaillardia-Sämlinge können frühestens im Mai, wenn sich der Boden erwärmt, auf ein Blumenbeet umgepflanzt werden. 2 Wochen vor dem Pflanzen sollten die Büsche gehärtet werden, indem sie nach draußen gebracht werden..

Zeitpunkt der Aussaat von Gaillardia im Freiland

Gaillardia-BüscheBei der kernlosen Methode ist zu beachten, dass die Büsche in der aktuellen Saison nur den Auslass vergrößern. Die Blüte kommt erst nächstes Jahr. Die Aussaat kann sowohl im Frühjahr (April – Mai) als auch vor dem Winter erfolgen, da die Pflanze zur Selbstaussaat fähig ist. Nach der Überwinterung im Boden keimen die Samen im nächsten Frühjahr noch freundlicher. Die gewachsenen Büsche müssen gepflanzt werden.

Abschließend möchte ich Sie daran erinnern, dass bei der Samenvermehrung der sortentypischen Gaillardia deren Eigenschaften nicht erhalten bleiben. Dies sollte berücksichtigt werden und wenn es wichtig ist, die Art fortzusetzen, ist es besser, die Pflanze durch Teilen der Büsche zu vermehren.

Aussaat von Gaillardia-Setzlingen – Video

Previous Post
Richtige und rechtzeitige Behandlung von Pasteurellose bei Kaninchen
Next Post
لماذا يمتلك الجزر قلبًا أخضر وهل يمكن أن يؤكل بهذه الطريقة؟
Adblock
detector