15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die Dekabrist blüht mehrere Jahre nicht – was tun, um die Knospenablage zu stimulieren?

Ich brauche einen Rat: Meine Dekabrist blüht seit mehreren Jahren nicht, was soll ich tun? Er ist das vierte Jahr, in seinem ganzen Leben die Farbe erst einmal, vor zwei Jahren. Seitdem wächst sie nur noch, aber es gibt keine Knospen. Letzten Winter wurde ich krank, ich vermute, dass ich gefroren war, ich konnte kaum raus. Vielleicht ist er es, der nach Stress nicht weggehen kann? Sie hat den Topf in ein anderes, wärmeres Zimmer gebracht.

Dekabrist blüht mehrere Jahre nicht, was zu tun ist Obwohl der Weihnachtsbaum sehr schön aussieht, insbesondere die Sorten mit gezackten Segmenten, werden sie immer noch der Blüte halber angebaut. Helle, zahlreiche Blumen sehen im Winter vor dem Hintergrund der Schneeverwehungen vor dem Fenster spektakulär aus. Aber beeilen Sie sich nicht, die Pflanze loszuwerden, wenn Ihre Dekabrist seit mehreren Jahren nicht geblüht hat – erfahrene Blumenzüchter wissen, was in diesem Fall zu tun ist. Wir haben die wertvollsten Tipps gesammelt und teilen sie gerne mit Ihnen. In den meisten Fällen ist es nicht schwierig, die Situation durch Anpassung der Pflege- oder Pflegebedingungen der Blume zu korrigieren. Also lass es uns herausfinden.

Der Dekabrist blüht mehrere Jahre nicht – was tun, damit er die Knospen bindet?

warum blüht die Dekabristin nicht Erinnern wir uns zunächst daran, wann der Schlumberger oder Zygocactus, wie diese Blume auch genannt wird, normalerweise blüht. Im Gegensatz zu vielen Zimmerpflanzen beginnt die Aktivität in einem Weihnachtsbaum nicht mit der Hitze, sondern mit dem kalten Wetter. Die Blüte beginnt ungefähr im November und dauert bis zum Ende des Winters und manchmal bis Mitte des Frühlings. Damit der Busch jedoch Blütenknospen legen kann, muss er besondere Bedingungen bieten. Die Knospen erscheinen nur, wenn die Pflanze gesund ist. Und der Blüte geht eine Ruhephase mit niedrigen Temperaturwerten voraus..

Die hartnäckige “Zurückhaltung”, im Dekabristen zu blühen, wird am häufigsten mit den folgenden Gründen in Verbindung gebracht:

  • fehlende Beleuchtung oder deren Überschuss;
  • Mangel an Nährstoffen;
  • nicht etabliertes Bewässerungsregime (meistens – Feuchtigkeitsmangel);
  • das Fehlen einer Ruhephase in der Pflanze (Nichtbeachtung des Temperaturregimes, abhängig von der Entwicklungsphase).

Getrennt davon sollte über erwachsene Exemplare gesagt werden. Sie hören auf zu blühen, wenn Sie die Büsche längere Zeit nicht umgepflanzt haben. Bei jungen Dekabristen verzögert sich die Blüte jedoch, wenn sie in zu große Töpfe gepflanzt werden. Dann “mästen” die Pflanzen und erhöhen aktiv den oberirdischen Teil und die Wurzeln. Und bis das Wurzelsystem den Platz des Blumentopfs ausfüllt, werden Sie die Knospen nicht sehen.

Was tun, wenn Schlumberger nicht blüht

wie man die Dekabristen zum Blühen bringtZunächst müssen die Dekabristen, die schon lange in alten Töpfen “sitzen”, umgepflanzt werden. Und das am besten nicht im Herbst, wie es sonst empfohlen wird, sondern im Frühjahr..

Schaffen Sie nun eine angenehme Umgebung für die Blume. Die Temperatur im Frühjahr und Sommer ist verständlich. Normalerweise überschreitet es in einem Haus nicht plus 25 ° C, und dies ist für einen Dekabristen geeignet. Aber das Licht reicht für 5 Stunden am Tag, und es ist besser morgens oder abends. Daher benötigt die Anlage eine östliche oder westliche Fensterbank..

Ein wichtiger Punkt ist die richtige Pflege, nämlich Gießen und Füttern. Obwohl er Dekabrist und mit Kakteen verwandt ist, liebt er Feuchtigkeit, wenn auch mäßig. Die Blumenerde nicht austrocknen lassen, aber auch nicht überfüllen. In beiden Fällen ist die Reaktion der Blume ähnlich – sie wirft die Blätter ab. Erst beim Überlaufen fängt es auch an zu faulen. Tragen Sie die Verbände nur während des aktiven Wachstums auf – von Frühjahr bis September.Blüte der Dekabristen

Aber meistens blühen Weihnachtsbäume nicht, die nicht ruhen. Diese Pflanze bildet Blütenknospen nur bei kühlen Bedingungen und kurzen Tageslichtstunden. Wenn Sie also im September eine Blüte sehen möchten, stellen Sie Ihre Dekabriste in einen Raum, in dem die Temperatur 15 ° C nicht überschreitet. Nicht anzünden, selten gießen, nur damit es nicht verschwindet. Und dort bis November bleiben und dann in ein helleres und wärmeres Zimmer umziehen.

Wie man die Dekabriste zum Blühen bringt

Previous Post
So nutzen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Wachsmotte
Next Post
يعتبر البطيخ بوخارقة إضافة رائعة لنظامك الغذائي