Licht, Kühle und eine obligatorische Ruhezeit runden die Pflege einer Chrysantheme im Topf ab
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Licht, Kühle und eine obligatorische Ruhezeit runden die Pflege einer Chrysantheme im Topf ab

Wie pflegt man eine Topfchrysantheme im Haus? Ich habe eine Zwergsorte gekauft, einen sehr schönen Strauch mit kleinen, aber vollen Blüten, genau wie Pompons. Jetzt überlege ich, wie ich sie möglichst lange blühen lassen kann und generell, um die Pflanze zu schonen. Was Indoor-Chrysanthemen lieben und wo man sie aufbewahren kann?

wie man eine Chrysantheme im Topf pflegt Der bittere Duft von Chrysanthemen ist nicht mit anderen Blumen zu verwechseln und die Vielfalt ihrer Formen und Farben wird selbst die anspruchsvollsten Blumenzüchter zufriedenstellen. Und was am interessantesten ist, Sie können die Blüte nicht nur im Garten, sondern auch in Ihrem eigenen Zuhause bewundern. Damit Pflanzen auch im Winter weiter blühen, ist es wichtig zu wissen, wie man eine Topfchrysantheme pflegt. Während ihr Gartencousin schon tief unter der Schneedecke “schläft”, wütet die Zimmerchrysantheme in einem warmen Zimmer weiter. Aber nur sie muss die nötigen Voraussetzungen schaffen, denn eine erhöhte Temperatur über Null kann auch den gegenteiligen Effekt haben, ein schnelles Fading. Und was noch wichtiger ist, nur die richtige Pflege hilft, den Busch zu erhalten und zu verhindern, dass er am Ende der Vegetationsperiode austrocknet..

Wo Chrysanthemen ins Haus stellen – Haftbedingungen

Bedingungen für die Haltung von Zimmerchrysanthemen Je wärmer es im Raum ist, desto schneller verblasst der Busch, und es spielt keine Rolle, zu welcher Sorte er gehört. Auch zu Beginn der Heizperiode sollte die Temperatur im Raum nicht höher als 18 °C Wärme sein. Noch besser ist es jedoch, den optimalen Modus auf einem Niveau von plus 15 ° C zu halten..

Die Anforderungen an die Beleuchtung von Topfchrysanthemen sind jedoch höher. Wie alle blühenden Pflanzen brauchen sie Sonne, um ihre Knospen zu bilden, insbesondere über einen längeren Zeitraum. Am besten stellen Sie die Büsche an die Ost- oder Westfenster. Es gibt genug Licht und direkte Strahlen werden den Blättern nicht schaden und sie nicht verbrennen..

Wie pflegt man eine Topfchrysantheme?

Topfchrysanthemenpflege während der BlüteDie Pflege einer Zimmerchrysantheme unterscheidet sich praktisch nicht von der wachsenden Gartenart. Sie sind notwendig:

  1. Gießen Sie regelmäßig, denn diese Kultur liebt Feuchtigkeit, besonders während der Blüte braucht sie diese. Je wärmer es in dem Raum ist, in dem sich der Topf befindet, desto häufiger müssen Sie die Erde darin befeuchten..
  2. Es ist ratsam, die Büsche regelmäßig zu besprühen, da die Luft im Haus trockener ist als draußen, insbesondere im regnerischen Herbst.
  3. Im Frühjahr kann die Pflanze mit Stickstoffdünger gefüttert werden, damit sie schneller wächst. Vor der Blüte, während der Knospenbildung und direkt während der Blüte benötigt die Chrysantheme einen Mineralkomplex mit Kalium und Phosphor. Es reicht aus, das Medikament alle 10 Tage hinzuzufügen..

Wenn der Blütenstand verblasst, müssen Sie ihn entfernen.

Wann und wie man eine Topfchrysantheme zur Ruhe schickt

Zubereitung von Topfchrysanthemen für die RuhezeitWie bei Gartenpflanzen sollten Zimmerpflanzen eine Ruhephase haben, damit sie sich auf die nächste Blüte vorbereiten können. Sein Anfang ist das Ende der Blüte. Sobald die letzte Knospe verwelkt ist, sollte der gesamte oberirdische Teil abgeschnitten werden. Und schicken Sie die Chrysantheme selbst zum Überwintern in einen Raum mit einer Temperatur von nicht mehr als 5 ° C Hitze. Dort bleibt sie bis zum Frühjahr, dann können Sie den Topf wieder in die Wärme stellen. Übrigens werden im Frühjahr auch Pflanzen mit Ersatz von Erde und Topf bei Bedarf umgepflanzt..

Chrysantheme im Topf – Pflegeregeln

Previous Post
So nutzen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Wachsmotte
Next Post
كيفية تخزين الكوسة بشكل صحيح – نصائح مفيدة وبأسعار معقولة
Adblock
detector