Erstaunliche Indoor-Ananas auf unseren Fensterbänken
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Erstaunliche Indoor-Ananas auf unseren Fensterbänken

Indoor-Ananas wächst Der Anbau von Indoor-Ananas ist nicht wegen ihrer köstlichen Früchte interessant. Dekorative Exotik zieht immer Liebhaber von heimischen Grünflächen an. Ananasblätter, ausladend, dornig und saftig, sind sehr dekorativ. Es ist nicht schwer, in einer gewöhnlichen Wohnung Bedingungen für ihn zu schaffen. Wenn alles richtig gemacht wird, wird es Ihnen die Indoor-Ananas mit Blüte und Früchten danken. Es wird mehrere Jahre dauern und ein Foto von einer von Ihnen angebauten Indoor-Ananas wird Ihr Home-Album schmücken.

Primäre Anforderungen

Ananas ist eine krautige Pflanze, die fast einen Meter dornige Blätter wachsen lässt. Ein Eingeborener der trockenen Tropen liebt Licht und Wärme, kann im Sommer im Freien leben, aber niedrige Temperaturen sind für Ananas schädlich. In Innenräumen liebt er Wärme und Zugluftfreiheit. Die Beleuchtung sollte auch im Winter nicht weniger als 6 Stunden betragen, während sie im Winter in der Nähe des Südfensters gehalten oder zusätzlich beleuchtet werden sollte.

Ananas aus eigenem Anbau Eine dürreresistente Pflanze muss nicht häufig gegossen werden. Es ist wählerisch in Bezug auf Boden und Nahrung, hat aber seine eigenen Vorlieben. Die Pflege eines Tropenbewohners ist einfach und kann zu Hause angebaut werden.

Ananas pflanzen

Um Ananas zu Hause anzubauen, verwenden Sie einen BlattauslassZum Anpflanzen wird ein Blattbüschel auf der Beere verwendet. Ananas wird im Sommer aus einer frischen Ernte gepflanzt. Gesundes, lebendiges Laub an der Spitze der Frucht ist ein Zeichen dafür, dass die Beere kürzlich gepflückt wurde. Sie müssen also eine Pflanze mit dem stärksten und gesündesten Laub wählen..

Schrauben Sie zu Hause ein Bündel Grüns von der Basis der Frucht mit einer sanften Drehung entlang der Achse ab. Männliche Hände können es tun. Wenn die Kraft nicht ausreicht, drehen Sie sich zusammen, einer hält die Frucht, der andere schraubt den Kamm ab. Sie können einfach die Oberseite mit einem sauberen Messer abschneiden und das Fruchtfleisch vom Pfosten entfernen. Danach müssen die unteren Blätter um 2-3 cm entfernt werden, um die Säule zu befreien. Dort kann man dunkle Flecken erkennen, das sind die Rudimente von Wurzeln, wie auf einer Knoblauchzehe vor dem Pflanzen. Trockene Wunden durch Besprühen mit Asche oder zerkleinerter Kohle.

Eine Woche lang sollte der gedrehte Kamm an einem ruhigen, hellen Ort längere Zeit kopfüber hängen. Zu diesem Zeitpunkt beginnen sich die Wurzeln der Wurzeln zu bilden. In Zukunft kann die Pflanze mit Wasser in Kontakt gehalten oder sofort gepflanzt werden.

Beim Anpflanzen von Wurzeln in Wasser zum Anpflanzen von Ananas ist es wichtig, dass das Glas dunkel ist, die Flüssigkeit alle zwei Tage wechselt und die Pflanze die Oberfläche kaum berührt. Nach zwei Wochen wachsen die Wurzeln 2 cm, es ist Zeit, sie in den Boden zu pflanzen. Sie können auch einen trockenen Sämling wurzeln, ihn aber gleichzeitig unter einer Haube aufbewahren, um ein besonderes Mikroklima zu schaffen.

Einpflanzen der Steckdose in den BodenDas Pflanzen der Pflanze erfolgt in einem kleinen Behälter mit guter Drainage, einer Drainageschicht aus Blähton und im Boden aus gleichen Anteilen an Sand, Humus aus Blatterde und Torf. Der Boden sollte gedämpft und mit einer starken Kaliumpermanganatlösung behandelt werden. Die Aussaat erfolgt in nassem, aber nicht feuchtem Boden. Das Rooten erfolgt innerhalb von zwei Monaten. Ein Zeichen dafür, dass die Pflanze Wurzeln geschlagen hat, ist das Auftreten junger Blätter, die alten trocknen allmählich aus und müssen beschnitten werden..

Nach dem Erscheinen neuer Blätter erfolgt die Bewässerung der Pflanzen von oben, damit sich immer Wasser im Blatttrichter befindet. Dies ist die Anforderung einer Trockenbereichsanlage, um atmosphärische Feuchtigkeit als Reserve zu sammeln..

Ananaspflege

Nach dem Erscheinen des ersten Blattes erfolgt die Bewässerung von obenEs reicht nicht aus, die Pflanze zu Hause zu bewurzeln und zu leben. Es ist notwendig, Bedingungen für das Blühen der Pflanze zu schaffen. Dazu müssen Sie die Haftbedingungen erfüllen:

  • Bewässern und Füttern der Pflanze;
  • Umschlag oder Transfer und Bodenanforderungen;
  • Provokation der Fruchtbildung;
  • andere Eigenschaften von Ananas.

Bewahren Sie den Blumentopf an einem hellen Ort auf, aber nicht in direkter Sonneneinstrahlung. Indoor-Ananas breitet das Laub weit aus und benötigt einen separaten Ständer. Auf der anderen Seite wird er den Behälter gerne mit Sukkulenten teilen. Er liebt seine Nachbarn. Daher ist es sogar von Vorteil, in jungen Jahren andere Bewohner des trockenen Mexikos in einen Topf zu pflanzen..

Die Art der Bewässerung und Fütterung bei der Pflege von Zimmerananas spielt eine entscheidende Rolle. Staunässe der Erde und stehendes Wasser im Sumpf mag die Pflanze nicht. Daher ist die Bewässerung für eine erwachsene Pflanze einmal pro Woche mäßig. Aber im Sommer ist das Sprühen für eine Outdoor-Pflanze nützlich. Dabei verdunstet ein Teil des Wassers und ein Teil wird aus dem Blatttrichter aufgenommen. Dies ist ein Notvorrat der Natur, er muss unerschöpflich sein. Wenn die Pflanze versehentlich gegossen wird, bleibt die Erde lange feucht, sie ist schlecht entwässert, es ist notwendig, das Substrat zu wechseln, aber seien Sie so vorsichtig wie möglich mit dem Wurzelsystem.

Die Pflanze sollte einmal im Monat gefüttert werden. Der beste organische Dünger für Ananas ist Königskerze. Organische Düngung wird im Frühjahr und Sommer durchgeführt, um grüne Masse aufzubauen. Die Düngung mit mineralischen Flüssigdüngern für Blumen wird halb so oft mit Königskerze durchsetzt. Flüssige Formulierungen während der Vegetationsperiode nach 2 Wochen mit einer vollen Dosis auftragen. Ein Merkmal der Ananas ist die Fütterungsmethode. Düngen Sie die Pflanze mit Wasser und verdünntem Dressing in einen Blattauslass. Im Winter kein Düngen erforderlich.

Das Wasser für die Bewässerung sollte warm sein, etwa 30 0, zwischen den Bewässerungen trocknet die Erde aus.

Die Pflanze wird jährlich umgepflanzt. Gleichzeitig wird Kakteenerde verwendet oder eigenständig mit den obligatorischen Inhaltsstoffen Torf und Blatterde aufbereitet, um die gewünschte Säure zu erzeugen. Der Sand sollte grob sein. Holzkohle, Ziegelspäne, Vermiculit und Perlit erhöhen nur den Nährstoffgehalt des Bodens..

Das Wurzelsystem der Zimmerananas ist schwach und das Umladen der Pflanze nach einem Lebensjahr in einen großen Container ist erforderlich. Für eine ausgewachsene Pflanze reicht jedoch ein Topfvolumen von 3-4 Litern. Beim Umpflanzen einer Pflanze müssen Sie bedenken, dass ein großer Topf für eine Zimmerpflanze schädlich ist, da die Erde, die nicht mit Wurzeln gefüllt ist, sauer wird. Auf der anderen Seite entwickeln sich Kinder in einem geräumigeren Topf, noch bevor die Pflanze Früchte trägt, Sie können im Voraus eine neue Ananas anbauen, um sie zu ersetzen.

Beim Umpflanzen einer Pflanze darf der Hals nicht begraben werden..

Bei guter Pflege wird die Ananas blühenMehrere Jahre sind vergangen und die hausgemachte Ananas wird nicht blühen. Dann müssen Sie die Fruchtbildung beschleunigen. Dies ist ein weiteres Merkmal von Ananas. Wenn die Pflanze Blattplatten von 0 cm ausgebreitet hat, auf 25 cm gewachsen ist und es bereits eineinhalb Jahre ist, können Sie versuchen, die Blüte mit Ethylen-Dressing zu provozieren. Bestehen Sie dazu einen Tag lang einen Löffel Calciumcarbid in einem verschlossenen Glas und lassen Sie die geklärte Flüssigkeit ab. Gießen Sie sieben Tage hintereinander 50 Gramm des resultierenden Ethylenwassers in den Blattauslass. Es ist zu erwarten, dass der Stiel innerhalb von anderthalb Monaten herausragt. Ist dies nicht geschehen, hat die Zimmerananas ihre Reifezeit noch nicht erreicht..Am Ende der Blüte entwickelt sich die Frucht

Ananasrauch kann die Blüte provozieren. Einmal pro Woche für einen Monat sollten Sie eine rauchende Zigarette oder ein rauchendes Papier in seiner Nähe auf Kohlen glühen lassen. In diesem Fall sollte die Pflanze mit einer Folie abgedeckt werden. Solche “Feuer” führen zur Bildung eines Stiels.

Die Ananasblüte beginnt mit der Bildung einer Knospe an der Spitze, innerhalb von zwei Monaten erstreckt sie sich am Stiel nach oben. Im Laufe von zwei Wochen blinken nach und nach und nur einen Tag lang blaue Blütenlichter auf jeder Knospe. Auf dem Foto wird die Ananasblüte nicht von Aroma begleitet, aber während der Blütezeit ist ein erstaunlicher Geruch im Raum. Danach wird die hübsche Ananas selbst gegossen. Diese Veranstaltung dauert bis zu sechs Monate. Wie alles in der Natur entwickelt sich Ananas zyklisch. Nachdem es der Samenbildung Kraft gegeben hat, stirbt es langsam ab und gibt zahlreiche Triebe ab. Sie können eine neue Indoor-Ananas pflanzen und anbauen.

Video über die Reifung von Ananas zu Hause

Previous Post
Wir untersuchen die medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen für die Verwendung von Kamille-Apotheke
Next Post
تتبيلة البطاطس الورقية
Adblock
detector