Merkmale des Pflanzens von Morning Glory im Freiland und seiner Pflege
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Merkmale des Pflanzens von Morning Glory im Freiland und seiner Pflege

Lebende Mauer der Morgenglorie Landschaftsarchitekten verwenden oft Kletterpflanzen für die Gartendekoration. Winde, Pflanzen und Pflege, die im Freiland nicht viel Aufwand erfordern, werden es Ihnen mit einem kühlen Schatten und einer dekorativen Wirkung danken.

Die Schönheit der Morning Glory ist sehr giftig, daher müssen Sie auf einen Schutzzaun achten, wenn kleine Kinder und Haustiere auf dem Territorium laufen.

Ipomoea gehört zur Familie der Windengewächse und ist ihr farbenprächtiger Vertreter, denn die Sorten dieser Art sind voll von einem Kaleidoskop an Farben. Die Pflanze wächst schnell und beginnt früh zu blühen. In nur 2-3 Monaten nach der Aussaat der Samen bildet die Morning Glory Rebe einen dichten Blütenteppich. Es ist die Wachstumsrate, die die Pflanze zu einer beliebten Dekoration für Pavillons, Hausfassaden, Zäune und unansehnliche Bereiche des Gartens macht..

Wie man Morning Glory anbaut

Zusammensetzung verschiedener Sorten von Morning Glory Ipomoea kann mit Samen und Setzlingen gepflanzt werden, und neue afrikanische Sorten entwickeln sich aus unterirdischen Knollen. Der Zeitpunkt der Anpflanzung von Morning Glory im Freiland ist in jeder Region unterschiedlich. Abhängig von den klimatischen Bedingungen und der Fortpflanzungsmethode werden Pflanzen vom Ende des Winters bis zum Beginn des Sommers gepflanzt..

Samen säen

Morgenruhm SamenSaatgut kann in Blumengeschäften gekauft oder selbst gesammelt werden, Hauptsache die Samen sind von guter Qualität. Die Aussaat im Freiland erfolgt in der ersten Frühjahrshälfte, wenn das Wetter warm ist. Verwenden Sie kein Saatgut, das länger als drei Jahre liegt – Sämlinge werden partiell.

Ipomoea wird als einjährige Pflanze angebaut, da sie nicht im Boden überwintern kann. Beim geringsten Frost stirbt die Pflanze.

Das Pflanzen von Morning Glory Samen im Freiland eignet sich für die Region Moskau, wo die Pflanzenpflege im zeitigen Frühjahr beginnt.

Morning Glory wächst am besten in Schwarzerde und Lehm. Sie wächst schnell und erfreut mit üppiger Blüte. Im vorbereiteten Bereich werden flache Pflanzlöcher gebildet, in die ein oder zwei Samen gelegt werden. Sie werden mit Erde bestreut und mit warmem Wasser bewässert..

Wenn die Sämlinge ein wenig erwachsen werden, müssen Sie auf eine solide Unterstützung achten, entlang derer die Rebe der Schlingpflanze schleppt.

Wachsende Setzlinge

Ipomoea-SämlingeUm bis Ende des Frühjahrs starke und gesunde Sämlinge zu erhalten, wird Ende Februar oder im März die Aussaat in Pflanzbehältern durchgeführt. Der Boden für Setzlinge muss im Voraus durch Mischen von Blatthumus, Torf, Vermiculit, Kokosfasern und Blähton im Verhältnis (2: 1: 1: 1: 0,5) vorbereitet werden..

Das Pflanzen von Ipomoea-Setzlingen im Freiland wird im rauen Klima Sibiriens praktiziert, da dort lange Winter und die Pflege von Gartenpflanzen im späten Frühjahr beginnen.

Aussaattechnik:

  1. Das Saatgut muss einen Tag lang in warmes Wasser gelegt werden, damit es quillt. Wenn keine Schwellung auftritt, sollte jeder Samen mit einer sterilen Nadel angestochen und erneut in Wasser gelegt werden..
  2. Geschwollene Samen werden in kleine Pflanzgefäße, jeweils mehrere Stück, gepflanzt, bewässert und mit Polyethylen bedeckt. Täglich werden die Setzlinge belüftet und bei Bedarf bewässert.
  3. Die ersten Sprossen erscheinen in anderthalb Wochen, wenn die Temperatur mindestens 18 Grad beträgt.
  4. Wenn Jungpflanzen bis zu 16 cm groß werden, wird an deren Basis ein dicker Faden oder ein Seil gebunden, dessen freies Ende oben befestigt wird – dies dient als Stütze für die wachsende Ackerwinde.

Wenn junge Winden wachsen, müssen sie mehrmals in größere Behälter umgepflanzt werden. Der Wurzelballen sollte dabei aber nicht gestört werden, denn Morning Glory ist schlecht für Transplantationen..

Prunkwinde in den Boden pflanzen

Landeplatz IpomoeaGut beleuchtete Orte sind der beste Ort, um eine Pflanze zu pflanzen, aber Blumen schließen sich bei direkter Sonneneinstrahlung schnell, daher empfehlen Gärtner, einen Ort mit diffusem Licht zu wählen. Im Schatten wächst die Pflanze langsam und bildet kleine Knospen.

Es ist wichtig, die Sämlinge richtig zu verpflanzen, damit sich die Morning Glory gut entwickelt:

  1. Es ist notwendig, die Sämlinge nach der Umlademethode zu verpflanzen, wobei der Erdklumpen so gut wie möglich erhalten bleibt.
  2. Der Pflanzabstand muss mindestens 25 cm betragen.
  3. Neben jedem Busch werden Stützen installiert oder Seile gezogen, auf die die gepflanzten Pflanzen gewickelt werden.
  4. Jede Pflanze reichlich gießen.

Morgenruhm in der Nähe des Hauses

Wenn Windrose in der Nähe von Gebäuden gepflanzt wird, sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht auf vom Dach fließenden Niederschlag fällt. Wasserströme können Pflanzen verletzen.

Kompetente Pflanzenpflege

Morgenruhm am ZaunDamit sich die im Freiland gepflanzte Morning Glory wohlfühlt, sollten beim Verlassen einige Regeln beachtet werden.

  • regelmäßig gießen, aber Feuchtigkeitsstau im Boden vermeiden;
  • pflanzen mit komplexen Dressings düngen;
  • zur Vorbeugung von Krankheiten und Schädlingen;
  • rechtzeitig Samen sammeln, die drei Wochen nach dem Verwelken der Blüten reifen.

Für die üblichen Pflegemethoden dankt die Pflanze üppigem Grün und üppiger bunter Blüte.

Die kompetente Anpflanzung von Prunkwinde im Freiland und deren Pflege hilft, die Kraft des Gärtners zu schonen. Diese unprätentiöse schnell wachsende Rebe ist in der Lage, jeden Garten in kurzer Zeit zu verwandeln..

Alles über wachsende Morgenruhm – Video

Previous Post
Freesie zu Hause anbauen: Tipps, Regeln, Empfehlungen
Adblock
detector