Verschiedene Arten der Zucht von Vriezia
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Verschiedene Arten der Zucht von Vriezia

vriezia aus der bromyliumfamilie Der Auftritt einer neuen Pflanze auf der Fensterbank ist immer ein unvergessliches und sehr angenehmes Ereignis! Wenn sich der Züchter in Vriezia verliebt hat, helfen die Vermehrungsmethoden dieser Pflanze nicht nur, die Sammlung regelmäßig aufzufüllen, sondern auch einfach die helle Innenkultur nicht zu verlieren.

Vriezia ist eine Pflanze aus der Familie der Bromelien, zu der die bekannte Ananas gehört, die Bromelie selbst und die von Blumenzüchtern geliebte Guzmania. Eine Indoor-Blume ist leicht an einer mächtigen Rosette aus länglichen Blättern zu erkennen, die mit zunehmendem Alter wachsen. Wenn Vriezia blüht und einen Stiel mit einem ährenförmigen Blütenstand freisetzt, beginnt ihr Leben zu sinken. Ohne zusätzliche Wachstumspunkte stirbt die Rosette ab, es stellt sich also die Frage nach der Erneuerung der Blüte.

Vriezia blüht zu Hause Die Kenntnis der Fortpflanzungsmethoden von Vriezia wird bei der Umsetzung des Plans hilfreich sein. Zu Hause wird am häufigsten das Jigging von Kindern verwendet, die sich am Fuß des Auslasses der Mutter bilden. Diese Methode ist nicht zu aufwendig und auch für Anfänger geeignet. Außerdem reifen und blühen die Triebe, die am Elternexemplar gewachsen sind, schneller.

Die Reproduktion von Vriezia durch Triebe ist nicht die einzige Möglichkeit. Liebhaber dieser Kultur wissen, dass man mit einem gewissen Geschick und Wissen eine Blume mit Samen vermehren kann..

Reproduktion von Vriezia durch Triebe

Reproduktion von vrieziaObwohl am Ende der Blüte das Leben der Vriezia natürlich endet, sorgt die Pflanze selbst für den Fortbestand ihrer Art. Am Fuß des Auslaufs erscheinen schnell wachsende Nachkommen.

40-60 Tage lang bilden Tochterpflanzen recht lebensfähige Rosetten. Es ist praktisch, sie während der Transplantation zu trennen, wenn sich das gesamte Wurzelsystem außerhalb des Topfes befindet, und die Trennung kann mit minimalen Verlusten durchgeführt werden.

Junge Rosetten können Wurzeln haben. Aber manchmal ist es nicht möglich, sie zu retten, oder die Verkaufsstelle ist immer noch so klein, dass sie keine Zeit hatte, eigene Nahrungsorgane zu erwerben. Nicht verzweifeln und wertvolles Pflanzmaterial wegwerfen..

Wachstumsstimulierende BehandlungNach der Behandlung mit einem Wachstumsstimulans und dem Fallen in günstige Bedingungen wird die junge Vriezia wiederhergestellt und bildet ein Wurzelsystem.

Eine Mischung basierend auf:

  • gewaschener Flusssand;
  • Torf;
  • Blattland.

Um den Boden zu strukturieren, werden ihm zerkleinerte Rinde und Holzkohle zugesetzt. Die letzte Komponente schützt junge Pflanzen vor Fäulnis und Vermehrung der Bakterienflora.

Die Bepflanzung erfolgt flach, damit der Boden nicht in den Kern des Auslasses fällt. Die Töpfe werden in ein Zimmergewächshaus gestellt, wo die Temperatur bei 25-27°C gehalten wird.

Pflege von JungpflanzenDie Pflege nach dem Umpflanzen beschränkt sich auf das Gießen mit weichem Wasser und das Aufrechterhalten einer erhöhten, aber nicht zu hohen Luftfeuchtigkeit. Die Bildung von reichlich Kondenswasser, das die Vermehrung von Schimmelpilzen und den Zerfall neuer Vries bedroht, darf nicht zugelassen werden. Daher wird das Gewächshaus regelmäßig belüftet und überhängende Tropfen mit einem weichen Tuch entfernt. Das Erscheinen frischer Blätter ist ein Signal dafür, dass die Pflanze Wurzeln geschlagen hat und sie auf die Fensterbank an ihre erwachsenen Brüder übertragen werden kann.

Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass Sie durch die Vermehrung von Vriezia durch Triebe genaue Kopien der Elternpflanze erhalten und das Aussehen sowohl dekorativer Blätter als auch eingängiger ährenförmiger Blütenstände erhalten..

Reproduktion von Vriezia durch Samen

Sammlung von Samen von VrieziaDiese Methode, Vriezia zu züchten, ist mühsamer als die vorherige, aber er hilft, neue Hybriden zu bekommen und wird echte Fans der Raumkultur interessieren.

Vriezia-Blüten sind kurzlebig, aber wenn sie natürlich oder künstlich bestäubt werden, werden Samen gebildet, die neue Pflanzen zum Leben erwecken können. Sie sind bereit zum Pflanzen, wenn sich die Samenkapseln öffnen..

Vriezia-Samen zum AnpflanzenVerwenden Sie für die Aussaat eine lockere leichte Mischung auf Basis von:

  • Rasen und Grünland, zu gleichen Teilen;
  • Torf in der Hälfte des Bodens von groben Einschlüssen befreit;
  • eine kleine Menge Flusssand, um das Substrat zu lockern;
  • zerkleinerte, vorgedämpfte Rinde;
  • Sphagnum.

Keimung von Vriese-SamenWenn Sie die Erde nicht selbst herstellen können, nehmen Sie eine fertige Mischung für Bromelien oder Orchideen. Das letzte Substrat ist zu grob, daher wird es mit dieser Reproduktionsmethode von Vriezia zerkleinert. Die Samen werden auf der Oberfläche verteilt und reichlich mit Feuchtigkeit versorgt. Bei hoher Luftfeuchtigkeit und einer Temperatur von etwa 25 ° C erscheinen Triebe in 2-3 Wochen.

Große Samen werden auf einem feinmaschigen Kunststoffnetz ausgelegt, das über einen flachen Behälter gespannt ist. Wenn Sie einen solchen Behälter mit einem Deckel abdecken, erhalten Sie ein spontanes Gewächshaus zum Keimen von Vriezia.

Nach 2 Monaten kann man winzige Höhlen tauchen und im Alter von sechs Monaten werden Vriezii an einen festen Wohnsitz verpflanzt.

Sämlinge von Vriezia-SamenDas Verpflanzen von winzigen Steckdosen erfordert besondere Aufmerksamkeit. Es ist wichtig, den Kern nicht zu vertiefen, da sonst der Wachstumspunkt schnell verfällt und die gesamte Pflanze zum Tode verurteilt wird. Bis die Sämlinge in Dauertöpfe überführt werden, ist es besser, sie in einem Gewächshaus mit hoher Luftfeuchtigkeit und konstanter Temperatur zu halten. Die weitere Pflege von Vriezia nach der Transplantation unterscheidet sich nicht von der üblichen, die darin besteht, mit flüssigen Formulierungen für Bromelien zu gießen und selten zu füttern.

Interessantes über Vriezia – Video

Previous Post
Freesie zu Hause anbauen: Tipps, Regeln, Empfehlungen
Adblock
detector