Jeder kann auf dem Land mit eigenen Händen einen Hühnerstall bauen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Jeder kann auf dem Land mit eigenen Händen einen Hühnerstall bauen

Hühnerstall zum Selbermachen Jedes Jahr wächst der Kult um den Konsum von Naturprodukten ohne Konservierungs- und Farbstoffe. Viele Besitzer von Sommerhäusern haben Hühner. Bevor Sie mit Geflügel beginnen, müssen Sie mit Ihren eigenen Händen einen warmen, geräumigen Hühnerstall bauen, in dem sich die Hühner wohlfühlen. Dann essen die Gastgeber jeden Tag frische Hühnereier zum Frühstück oder bereiten ab und zu Hühnergerichte zu, die keine Antibiotika enthalten..

Wenn mehr als 10 Hühner gehalten werden, können Eier verkauft werden, was der Familie ein zusätzliches Einkommen ermöglicht.

DIY Hühnerstall

Hühnerstall zum Selbermachen auf dem Land Einen Hühnerstall zu bauen ist keine leichte Aufgabe, die aus mehreren Phasen besteht. Alles ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Es müssen viele Punkte berücksichtigt werden, einschließlich Belüftung, Dachanordnung, Entwässerung, Wanddämmung.

Damit sich die Hühner wohlfühlen, reichlich hetzen und zunehmen, ist im Hühnerstall Folgendes zu beachten:

  1. Stabile Innentemperatur. Im Winter darf die Temperatur nicht unter +12 ° C liegen. Im Hühnerstall sollte es keine Zugluft geben. Im Sommer sollte es nicht mehr als +25 0С betragen. Andernfalls sollten Sie Eier vergessen, bevor günstige Bedingungen eintreten..
  2. Belüftung. Hühner mögen keine hohe Luftfeuchtigkeit, daher ist die Organisation eines Belüftungssystems erforderlich, egal auf welche Weise.
  3. Erleuchtung. Es ist notwendig, Licht im Hühnerstall zu leiten. Die Glühbirnen sollten mit einem warmen gelben Licht leuchten. Um die gewünschten Tageslichtstunden zu erreichen, verwenden viele Geflügelzüchter Zeitschaltuhren, die das Licht für einen bestimmten Zeitraum ein- / ausschalten. In diesem Fall werden alle Drähte so verlegt, dass die Hühner sie nicht beschädigen..
  4. Organisation eines ruhigen Lebens für Geflügel. Geräuschfreiheit, raue Geräusche sind die Hauptanforderungen. Der Ort sollte abseits von zu Hause gewählt werden.
  5. Sicherheit im Hühnerstall. Der Hühnerstall sollte für das Eindringen kleiner Raubtiere unzugänglich sein, die nicht nur Eier stehlen, sondern auch den ganzen Vogel erwürgen können.

In abgelegenen Gebieten können Füchse, Wiesel und Ratten den Hühnerstall betreten, daher ist die Sicherheit der Hühner von größter Bedeutung. An der Haustür sollten starke Schlösser angebracht werden, an den Fenstern sollten Gitter angebracht werden, um den Vogel vor menschlichem Diebstahl zu schützen.

Standort des Hühnerstalls

Auswahl des Standortes des HühnerstallsDie Wahl eines Ortes für den Bau eines Hühnerstalls ist die wichtigste Vorbereitungsphase, in der Sie über alles nachdenken sollten. Vogelschutz, kein Lärm. Außerdem gibt es kein Entkommen vor dem spezifischen Geruch..

Besonders launische Hühnerrassen mögen keine häufigen Besuche in ihrem “Zuhause” von Menschen, deshalb eilen sie weniger.

Die Hauptvoraussetzung für die Platzierung eines Hühnerstalls ist die Entfernung von einem Privathaus!

Eine geeignete Option ist eine abgelegene Ecke des Geländes, die mäßig sonnig ist. Es ist ratsam, dass in der Nähe ein Baum steht, der an heißen Sommertagen den Hühnerstall beschattet. Viele Leute machen einen kleinen Anbau an der Scheune, was die Bauarbeiten vereinfacht. In der Nähe des Hühnerstalls ist es notwendig, einen Bereich für spazierende Hühner einzuzäunen. Sie müssen sie nicht in den Hof, Garten lassen, Sie können auf etwas Unangenehmes treten. Vergessen Sie in diesem Fall die Blumenbeete..

Hühner haben scharfe Krallen an den Füßen, mit denen sie die Wurzeln ausgraben, Würmer also, wo dieser Vogel gehalten wird, gibt es nicht einmal Unkraut.

Hühnerstall zum Selbermachen mit LaufenDie Berechnung der Lauffläche im Hühnerstall erfolgt mit einer Rate von 1-2 m². m pro Huhn. Wenn geplant ist, bis zu 20 Stück zu enthalten, sollte die Fläche des Grundstücks zum Gehen mindestens 40 Quadratmeter betragen. m) Wenn es keine solchen Bereiche gibt, können Sie umzäunte Tunnel bauen, in denen sich der Vogel frei bewegen kann. Normalerweise bestehen sie aus Maschen verschiedener Maschen. Der Bereich sollte sonnig sein mit Schattenplätzen, an denen Sie sich bei heißem Wetter verstecken können.

Eine kleine Erhöhung des Platzes für den Hühnerstall hilft, Überschwemmungen bei starken Regenfällen oder im Frühjahr bei der Schneeschmelze zu vermeiden. Wenn der Bereich flach ist, muss die Entfernung von überschüssiger Feuchtigkeit in Betracht gezogen werden..

Es wird empfohlen, die Fenster im Hühnerstall nach Süden zu richten, um den sonnigen Tag zu verlängern. Von Süden her machen sie eine Tür, eine Voliere und ein Mannloch. Außerdem gibt es auf dieser Seite keine kalten Winde..

Hausparameter

die Größe des Hühnerstalls für 5 PersonenNachdem der optimale Ort für den Bau ausgewählt wurde, müssen die Abmessungen des Geflügelstalls berechnet werden.

Dabei sind folgende Daten zu berücksichtigen:

  • wenn Sie Fleischvögel züchten möchten, dann 3 Stk. Sie müssen 1 qm verlassen. m .;
  • für Legehennen pro 1 qm m) es sollten 4 Köpfe sein;
  • zur Haltung von Hühnern pro 1 qm m. kann bis zu 15 Stück aufnehmen.

Ein kleiner Bereich kann dazu führen, dass sich ein oder mehrere Vögel drängen.

Die Aufzucht von Hühnern erfordert einen von der erwachsenen Herde getrennten Raum. Andernfalls essen Erwachsene nahrhafte Nahrung. Außerdem ist die Hühnerhaltung ein eigenes Thema, bei dem es viele Nuancen gibt.

Zum Beispiel beträgt die durchschnittliche Fläche eines Hühnerstalls für 10 Vögel 10 Quadratmeter. m Um die Reinigung des Geflügelstalls zu erleichtern, sollte die Decke mindestens 2 m hoch sein.Dies hilft beim Bau eines Satteldachs mit einer Firsthöhe von bis zu 2 m, Wänden nicht mehr als 1,5 m.Hühnerstall für 10 Personen

Was sollte in einem Hühnerstall für 10 Hühner sein:

  • Fläche mehr als 5 qm m .;
  • Anordnung der Nester – 3-4 Stk.;
  • Sitzstange 0,5 m hoch;
  • Zubringer entlang einer der Wände;
  • Tür zum schnellen Reinigen des Hauses, Wasserwechsel, Futterzugabe;
  • Tränken, Futterspender sollten eine Höhe von mindestens 50 mm haben;
  • die Gesamtfläche der Fenster beträgt nicht mehr als 10% der nutzbaren Fläche des Raumes;
  • eingezäunte Voliere für den täglichen Spaziergang;
  • befindet sich der Eingang zum Hühnerstall hoch, ist die Anordnung der Leiter zwingend erforderlich.

Um Platz zu sparen, setzen sie anstelle einer Stange eine gewöhnliche dicke Stange auf, auf der Vögel nachts schlafen können. Es kann ein schönes Treibholz sein, das das Interieur ungewöhnlich und stilvoll macht..

Das Huhn legt 1-2 mal am Tag, also reichen 4 Nester für 10 Vögel, da sie zu unterschiedlichen Zeiten Eier legen.

Nester werden von der Stange entfernt, um Schäden an den Eiern zu vermeiden..

Damit Hühner kein Stolperstein bei den Nachbarn sind, sollten beim Bau eines Hühnerstalls die Regeln und Vorschriften beachtet werden, nach denen:

  • mehr als 40 Hühner können im Land nicht gehalten werden;
  • vom Geflügelstall bis zum Zaun des Nachbarn sollten mindestens 4 m betragen;
  • wenn sich der Hühnerstall neben dem Haus befindet, sollten 7 m oder mehr von der Haustür des Hauses entfernt sein.
  • die Verlängerung muss in den technischen Pass eingetragen werden.

Wenn in ländlichen Gebieten Hühner gezüchtet werden, gelten die Einschränkungen hier nicht..

Beschreibung der Hühnerstalltypen

Hühnerstall zum Selbermachen mit Laufen

Geflügelställe sind:

  1. Geschlossener Zugang zur Straße – dieser Typ wird für die Hühnerzucht verwendet und ist der einfachste. Hühner sitzen geschlossen, bis der Besitzer sie freilässt.
  2. Offen – Hühner, wenn sie wollen, spazieren gehen und wenn nötig wiederkommen.
  3. Für den Winter – es ist isoliert, damit der Vogel bei kaltem Wetter nicht friert.

Wenn auf dem Gelände ein unnötiger Schuppen oder Hauswirtschaftsraum vorhanden ist, kann er in einen Geflügelstall umgewandelt werden. Hier können Sie viel sparen. Es ist nur notwendig, den Innenraum für Hühner bequem zu machen..

Alle färbenden und chemischen Substanzen sollten aus dem ehemaligen Stall entfernt werden, damit sie der Gesundheit des Vogels nicht schaden.

DIY Hühnerstall – Bauprozess

Hühnerstall Projekt

Wenn die Entscheidung zum Bau endgültig getroffen ist, kann der Bau in folgende Phasen unterteilt werden:

  • Entwurf;
  • Berechnung von Baustoffen, Budgetierung;
  • Gießen des Fundaments;
  • Gebäudewände;
  • Dachaufbau;
  • Einbau von Fenstern, Türen;
  • den Boden gießen, die Wände behandeln (häufiger mit Kalk);
  • Isolierung (in kalten Regionen);
  • Nestbau, Ausrüstung mit Tränken, Futterspendern;
  • Einstreu für den Boden (Stroh, Sägemehl);
  • Montage, Verlegung von Fußböden;
  • Strom leiten.

Hühnerstall ProjektAls nächstes werden wir uns die wichtigsten Bauphasen ansehen, die für Anfänger von Geflügelzüchtern Schwierigkeiten bereiten können. Im Internet finden Sie Projekte jeder Art für Geflügelställe, die mit dem Gesamtbild des Ferienhauses harmonieren.

Berechnen Sie die benötigte Baumaterialmenge, die Baukosten sind eine Frage der Technologie.

Gießen des Fundaments

Es ist keine gute Idee, ein Haus ohne Fundament zu errichten, da es schnell auseinanderfällt..

Daher ist ein Fundament erforderlich. Es passiert:

  • säulenförmig (was vorzuziehen ist);
  • monolithisch;
  • Band.

Wenn der Hühnerstall aus Ziegeln oder Blöcken gebaut werden soll, sollte ein monolithisches oder Streifenfundament hergestellt werden, das hohen Belastungen standhält.

Wenn das Haus aus Holz gebaut wird, reicht ein Säulenfundament, das viel einfacher und schneller zu machen ist. Als Material für Stützpfeiler eignen sich dickwandige Rohre, mindestens 1 m tief betoniert, Holzpfähle, vorbearbeitet etc..

Mauerwerk

die Wände des Hühnerstalls errichtenDas Material der Wände hängt von der Art des Fundaments und dem Geldbetrag ab, den der Züchter für den Hühnerstall ausgeben möchte. Wenn der Geflügelstall aus Schlackenblock, Schaumstoffblock besteht, muss er zusätzlich (beidseitig) isoliert werden, da das Material eine hohe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Bei einem säulenförmigen Fundament kann die Struktur aus Holz bestehen. Auf den Säulen wird ein Rahmen aufgebaut, auf dem der zukünftige Hühnerstall befestigt wird.

Für die Organisation des Gehens verwenden erfahrene Züchter ein Metallgitter mit kleinen Maschen.

Unter Vogelzüchtern findet man Lehmhühnerställe, die im Winter warm und im Sommer kühl halten, die Bautechnik steht jedoch nicht jedem zur Verfügung. Die Oberfläche der Wände ist schwer auszurichten. Die Lehmwände werden hauptsächlich im Süden Russlands hergestellt. Eine große Auswahl an Bautechnologien ermöglicht es Ihnen, die beste Option für den Bau eines bequemen, komfortablen für Vögel sowie eines schönen Hühnerstalls zu wählen.

Unabhängig vom Material werden die Wände des Innenraums gegen Schimmel, Bakterien und die Vermehrung von für Geflügel schädlichen Mikroorganismen behandelt. Es ist besser, die Wände mit Kalk zu bedecken und den Hühnerstall mindestens einmal im Jahr von Parasiten zu behandeln.

Für kältere Regionen sollten Sie auf eine zusätzliche Beheizung des Raumes (meist Strom oder Gas) achten. Wände und Decken können auch mit wärmedämmendem Material verkleidet werden, das man problemlos im Fachhandel kaufen kann. Für den Innenbereich wird Mineralwolle verwendet, für Außenräume – Penoplex und andere Materialien..

Dach- und Bodenkonstruktion

warmer Boden, Sitzstangen und FensterDas Mikroklima im Haus hängt vom Dach ab. Isolierte Dächer erfordern keine Deckenverkleidung. Schiefer ist die beste Option, sowohl in Bezug auf seine Eigenschaften als auch auf den Preis. Vergessen Sie gleichzeitig nicht die Organisation der Entwässerung und die Entfernung überschüssiger Feuchtigkeit aus der Struktur..

Der Boden hängt vom Umfang des Hühnerstalls ab. Wenn Broiler für Fleisch darin aufbewahrt werden sollen, reicht ein leichter, nicht isolierter Boden aus. Der Boden kann aus Beton sein, aber Sie benötigen eine Einstreu aus Stroh, Sägemehl, Sand, der regelmäßig gewechselt wird, oder Holz, das mit einem säulenförmigen Fundament nicht schwer zu bauen ist. Bei einem Streifenfundament kann der Boden aus Erde oder Ton bestehen. In diesem Fall ist auch trockene, saubere Einstreu erforderlich..

Die Gesundheit von Hühnern hängt von der Sauberkeit des Bodens ab..

Vergessen Sie nicht ein zuverlässiges Fenster mit einem Gitter, Türen mit einem Schloss.

Einrichtung der Innenräume des Hühnerstalls

Anordnung des Hühnerstalls innenDamit der Hühnerstall mit eigenen Händen zu einem komfortablen Zuhause für Hühner wird, muss er innen ausgestattet sein..

BarschInnerhalb der Räumlichkeiten muss ein Quartier vorhanden sein. Der Schlafplatz ist der Hauptbestandteil eines jeden Geflügelstalls. Im Dunkeln verbringt das Huhn damit. Der Schlafplatz wird schräg gestellt mit einem Abstand zwischen den Stangen bis zu 0,5 m. Ein Huhn ist bis zu 35 cm breit.

Tränkebecken, Futtertröge sind gegenüber der Sitzstange installiert. In Fachgeschäften finden Sie viele Modelle von Tränken und Feedern. Automatische Tränkevorrichtungen sorgen für eine kontinuierliche Wasserversorgung und schützen den Tränken vor Staub, der sich oft im Hühnerstall durch “innere Demontage” zwischen Vögeln befindet. Futterstellen sollten so gestaltet sein, dass alle Vögel herankommen und in aller Ruhe Futter picken können, ohne zu zerquetschen, zu kämpfen.

Beim Anordnen großer Futterstellen klettern Hühner hinein und paddeln mit den Füßen, wodurch wertvolles, teures Essen auf dem Boden verstreut wird. Daher sollten Futterautomaten klein gewählt werden, vorzugsweise mit automatischer Fütterung..

Automatische Trinker, Feeder sind praktisch, wenn die Familie am Wochenende in die Datscha kommt und nicht dauerhaft dort lebt. In diesem Fall werden die Hühner immer gewässert und gefüttert. Sie müssen nur einschlafen, die erforderliche Futter- bzw. Wassermenge einfüllen.

Inneneinrichtung des HühnerstallsNester sollten geschlossener, an einem dunklen Ort im Stall mit weicher Einstreu im Inneren und einem schließenden Deckel zum einfachen Auffangen der Eier gemacht werden. Gute Nester sind ein Garant für eine erhöhte Eierproduktion.

Arrangement für einen Spaziergang im Hühnerstall

Organisation eines Spaziergangs für HühnerDas Gehen mit Geflügel ist unabdingbar. Er hängt von seiner Gesundheit, seinem Wachstum und seiner Eierproduktion ab. Ideal – wenn der Vogel wandert, wohin er will. Diese Option kann jedoch zu einem Problem für den Garten und die Zierpflanzen werden. Daher organisieren viele Züchter einen speziellen eingezäunten Bereich, in dem das Huhn läuft, sobald es blüht..

warmer Hühnerstall mit eigenen HändenFreilandgeflügel sind kräftiger und haben schmackhaftes, nahrhaftes Fleisch und Eier mit einem höheren Vitamingehalt. Der Gestaltung der Weide sind der Fantasie von Sommerbewohnern, Geflügelzüchtern, keine Grenzen gesetzt. Welche Designs finden Sie nicht im Internet.

Die Vogelgesundheit hängt von ausreichendem Gehraum ab.

Wie Sie oben sehen können, ist der Bau eines Hühnerstalls mit eigenen Händen keine schwierige Aufgabe, aber der Bau erfordert Geduld, Fantasie und Zeit..

kleiner Hühnerstall mit eigenen HändenDas Design kann sehr unterschiedlich sein, solange es für ein gesundes Wachstum und einen gesunden Lebensraum von Hühnern geeignet ist..

Die minimale Anzahl von Berechnungen hilft Ihnen, schnell einen Geflügelstall zu bauen, der für Geflügel und frische Eier geeignet ist. Leckeres Fleisch wird immer auf dem Tisch sein.

Hühnerstall zum Selbermachen, Tricks der inneren Anordnung des Hühnerstalls – Video

Ländliche Erfahrung eines innovativen Hühnerstalls – Video

Previous Post
Was sind die vorteilhaften Eigenschaften von Kurkuma und Kontraindikationen für die Verwendung?
Next Post
نتيجة عمل المربين البيلاروسيين كمثرى شتوي هاردي بروستو ماريا
Adblock
detector