Fotos von Ziegenrassen mit einer kurzen Beschreibung der Merkmale
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Fotos von Ziegenrassen mit einer kurzen Beschreibung der Merkmale

Ziegen auf der Weide Ziegen gelten als eines der ersten Tiere, die vom Menschen domestiziert wurden. Die bisher gezüchteten Ziegenrassen haben eine Ausrichtung auf Milch, Fleisch, Wolle und Daunen. Es gibt auch viele Zwischensorten auf der Welt, die es Viehzüchtern ermöglichen, eine hohe Produktivität der Herde in zwei oder drei Richtungen zu erzielen..

Am beliebtesten unter russischen Besitzern privater Gehöfte und Farmen sind Milch-, Fleisch- und Milchprodukte sowie Fleisch- und Wollrassen, und mehr als die Hälfte des gesamten Viehbestands wird zur Gewinnung von Milch gehalten..

Ziegen verschiedener Rassen Fotos und Beschreibungen der berühmtesten Ziegenrassen des Landes werden Anfängern helfen, sich durch die vorhandene Vielfalt und einen ausgewogeneren Ansatz bei der Zusammensetzung ihrer eigenen Ziegenherde zurechtzufinden.

Saanener Ziegenrasse

Saanener ZiegenrasseDer europäische Marktführer in Bezug auf Popularität und Produktivität gilt zu Recht als Zaanen-Ziegenrasse, benannt nach dem Gebiet in den Schweizer Alpen, in dem sie gezüchtet wurde. In der Schweiz gibt es mehrere berühmte Ziegenrassen, was nicht verwunderlich ist. Die Region mit einem günstigen Klima und üppigem Gras scheint für die Milchwirtschaft geschaffen worden zu sein, aber das bergige Gelände ist nicht immer geeignet, um den Hauptlieferanten von Milch – Kühe – zu weiden. Schnellwüchsig, unprätentiös und hinter einem Grasbüschel sind Ziegen, die problemlos die unzugänglichsten Steilhänge erklimmen, für viele Schweizer Bauern zum Glücksfall geworden..

Die Zaanen-Ziegenrasse wurde als Ergebnis der Volksselektion geboren. Große, von 50 bis 90 kg schwere, robuste Tiere zeigen eine hervorragende Milchleistung. Die Weibchen sind extrem fruchtbar und die jungen Ziegen sind stark und überwältigend lebensfähig. Wenn das durchschnittliche Geburtsgewicht eines Babys 1,5-3 kg beträgt, wiegt eine Ziege oder Ziege im Jahr 10-mal mehr.

Ein erwachsenes Weibchen gibt im Jahr etwa 650 Liter Milch mit einem Fettgehalt von etwa 4%. Die Stillzeit dauert bis zu 300 Tage.

Saanener Ziege an der AusstellungUnd Ziegen der Rasse Zaanen kamen vor fast hundert Jahren nach Russland. In dieser Zeit haben die Tiere ihre Schlichtheit, leichte Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche klimatische Bedingungen und höchste Milchleistung bestätigt. Basierend auf den besten Vertretern dieser Ziegenrasse wurden zahlreiche Zuchtlinien und Neuzüchtungen gewonnen.

Aber auch diese dem Menschen seit langem bekannte Art ist in der Lage, Überraschungen zu bieten. Weiße Ziegen der Rasse Saanen haben manchmal graue oder braune Zicklein. Dieses Phänomen ist mit der Manifestation eines rezessiven Gens verbunden, das von einigen reinrassigen Vertretern getragen wird. Solche Ziegen sind nicht weniger produktiv als ihre weißen Mütter, aber sie werden nicht immer zur Zucht verwendet..

Ziegenrasse Toggenburg

Ziegenrasse ToggenburgEine weitere alte Schweizer Ziegenrasse ist nach dem Kanton Toggenburg benannt, wo sie sich seit dem 18. Jahrhundert historisch entwickelt und gepflegt hat. Aus der Molkerei Toggenburger Ziege sind in der Vergangenheit mehrere europäische Rassen hervorgegangen. Und ihr Blut steckt im Viehbestand russischer, britischer und tschechischer Ziegen.

Molkerei Toggenburger Ziege ausgestelltWenn wir die Tiere dieser Ziegenrasse mit den Zaanen-Ziegen vergleichen, dann sind letztere viel größer. So wiegt beispielsweise die Toggenburger Ziege 60 kg, während ihre Artgenossen aus Zaanenthal 15–30 kg schwerer sind. Die Farbe der Ziegen ist überwiegend braun in verschiedenen Schattierungen mit weißen Abzeichen an den Beinen, Ohren und am Kopf..

Die beschriebenen Schweizer Tiere gehören zu den geruchlosen Milchziegenrassen, was wichtig ist, um nicht nur gesunde, sondern wirklich schmackhafte Produkte zu erhalten..

Die Toggenburger Ziegenrasse weist eine ordentliche Milchleistung auf. Eine Ziege für 260 – 300 Tage Laktation pro Jahr kann bis zu 1000 Liter Milch geben.

Russische weiße Ziegenrasse

Russische weiße ZiegenrasseEine der beliebtesten Ziegenrassen in Russland, die auf der Grundlage von Zaanen-Tieren gewonnen wird, ist die Russische Weiße. Vertreter dieser Sorte haben fast immer eine weiße Farbe, große Größe, ausgezeichnete Fruchtbarkeit und hohe Milchleistung. Eine Ziege wird an bis zu 300 Tagen im Jahr gemolken und dabei bis zu 500 Liter Milch mit einem Fettgehalt von bis zu 5 % abgegeben. Ziegen sind meist hornlos. Das Haar der Tiere ist kurz, steif, fast ohne Unterwolle.

Anglo-Nubische Ziegen

Anglo-Nubische ZiegenDie Fleisch- und Milchindustrie kann durch anglo-nubische Ziegen repräsentiert werden. Eine uralte Rasse, die sich historisch in den steinigen Wüsten des Nordsudan entwickelt hat, wird von Anwohnern seit jeher als universelle und äußerst unprätentiöse Rasse verwendet. Das Interesse der Europäer wurde zuerst von den französischen und britischen Kolonialherren bekundet..

Wenn Sie also eine Beschreibung oder ein Foto der nubischen Ziegenrasse sehen, müssen Sie wissen, dass es sich offensichtlich um moderne anglo-nubische Tiere handelt. Als Ergebnis der Kreuzung unprätentiöser afrikanischer Ziegen mit produktiven britischen Individuen wurde eine neue Sorte erhalten. Anglo-Nubische Ziegen haben ein ungewöhnliches Aussehen, eine große Größe und interessante Fleisch- und Milchdaten.

Höckernasen-Weibchen mit hängenden Ohren können bis zu 80 kg und dieselben großen Männchen bis zu 130 kg schwer werden. Das Wachstum einer ausgewachsenen Ziege erreicht am Widerrist oft 90 cm.

Nubisk-Ziegen sind nicht skurril zum EssenDie Tiere sind in Bezug auf Art und Zusammensetzung des Futters unprätentiös und geben pro Jahr bis zu 800 Liter sehr fette Milch ab. Zum Trinken und zur Herstellung von Milchsäure-, Quark- und Käseprodukten geeignete Rohstoffe enthalten bis zu 8% Fett.

Kamerun Zwergziegen

Kamerun ZwergziegenKleine Ziegen aus Kamerun sind nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch in einer Reihe von europäischen Ländern aufgrund ihrer bescheidenen Größe, ihrer rekordverdächtigen Einfachheit und der guten Milch- und Fleischqualität weit verbreitet. Der Legende nach kamen Zwergziegen auf den Schiffen der Fischer und Piraten in die Alte Welt. Die Tiere waren so launisch, dass sie viele Reisemonate problemlos überstanden und die Besatzung zudem mit Milch und frischem Fleisch versorgten..

Heutzutage wird die Popularität von Tieren dadurch unterstützt, dass es sich um eine geruchlose Milchziegenrasse handelt. Es hat keinen unangenehmen Nachgeschmack und das Fleisch dieser Ziegenrasse.

Alpenziegenrasse

AlpenziegenrasseHistorisch haben die Alpenregionen der europäischen Länder ihre eigenen Sorten von Milch und Fleisch und Milchziegen entwickelt. Alle diese Tiere zeichnen sich durch schnelle Anpassung an neue Bedingungen, Schlichtheit, hohe Produktivität und Anmut, die für Felsen charakteristisch sind, aus. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts haben sich amerikanische Züchter das Ziel gesetzt, eine Ziegenrasse zu erhalten, die alle positiven Aspekte der alpinen Population der Hausziegen vereint..

Laut den Fotos und Beschreibungen der Alpenziegenrasse nahmen Tiere aus der Schweiz, Frankreich, Italien und anderen Ländern des Kontinents an ihrer Entstehung teil. Als Ergebnis erhielten die Ziegen einen umfangreichen Satz an Genen, die sich beispielsweise in der bunten Färbung von Babys, die bei Alpenziegen geboren wurden, ausdrücken..

Burenziegen

BurenziegenHeute werden Ziegen nicht nur für Milch und Wolle, sondern auch für Fleisch gezüchtet. Solche Rassen sind leicht an ihren gut entwickelten Muskeln und stärkeren Knochen zu erkennen. Ein Beispiel sind die Burenziegen, die vor etwa hundert Jahren aus dem südlichen Afrika exportiert wurden..

Das Gewicht einer erwachsenen Ziege dieser Rasse erreicht 130 kg, das Weibchen ist 30–35 kg leichter. Im Aussehen hat die Burenrasse viele Ähnlichkeiten mit einer anderen afrikanischen Art – den anglo-nubischen Ziegen..Burenziege

Moderne Burenziegen sind frühreif und zeichnen sich durch hohe Wachstumsrate und Ausdauer aus. Sie werden selten krank und haben vor allem extrem leckeres Fleisch ohne die geringste Spur eines charakteristischen Geruchs..

Braune tschechische Ziegen

Braune tschechische ZiegenDie Geschichte der tschechischen Ziegenrasse reicht etwa ein Jahrhundert zurück, obwohl sie erst in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts einen offiziellen Status erhielt. An der Kreation der tschechischen Ziegen nahmen die Erzeuger der besten Alpensorten teil. Das Ergebnis der Zuchtarbeit übertraf alle Erwartungen. Tiere dieser wählerischen, robusten Ziegenrasse stellen sich schnell von einer Diät zur anderen um, können lange auf der Weide bleiben und vertragen problemlos lange Spaziergänge in bergigem Gelände.

Tschechischer MannDie tschechische Ziege erreicht ein Gewicht von 50 kg, Männchen sind anderthalbmal schwerer. Für ein Jahr erreicht die Milchleistung einer solchen Ziege 800 Liter. Gleichzeitig hat Milch keinen unangenehmen Geruch oder Geschmack und hat mit einem Fettgehalt von ca. 3,5% eine dickflüssige Konsistenz und einen hohen Laktosegehalt.

Angoraziegen

AngoraziegenObwohl die Angoraziege als eine der kleinsten Vertreter der Gattung gilt, werden sie mit anderen beliebten Sorten gleichgestellt. Diese alte Rasse stammt aus dem Nahen Osten, der Türkei und Kurdistan. Tiere, die an das sich stark ändernde Bergklima gewöhnt sind, sind mit dünnen langen Haaren mit welligem Haar bedeckt. Das Gewicht eines Erwachsenen liegt je nach Geschlecht zwischen 35 und 55 kg. Sowohl Ziegen als auch Ziegen haben Hörner.

Wolle ist bekannt für ihren Glanz, ihre Faserstärke und Qualität. Die Hauptfarbe dieser Ziegenrasse ist weiß. Solche Wolle ist die wertvollste, obwohl graue und sogar schwarze Angoraziegen zu sehen sind..

Interessantes über die Burenziegenrasse – Video

Previous Post
Was sind die vorteilhaften Eigenschaften von Kurkuma und Kontraindikationen für die Verwendung?
Next Post
نتيجة عمل المربين البيلاروسيين كمثرى شتوي هاردي بروستو ماريا
Adblock
detector