Wir beachten die nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen für unsere Gesundheit
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir beachten die nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen für unsere Gesundheit

nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen Seit Jahrhunderten träumen die Menschen von einer magischen Pille gegen alle Leiden und merken nicht einmal, dass sie sehr nahe ist. Die einzigartigen positiven Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen wurden in der Antike entdeckt. Die alten Griechen schrieben der Blume übernatürliche Kräfte zu und glaubten, dass sie Familienglück bringt. Und der berühmte Wissenschaftler Hippokrates verwendete Alpenveilchen in seiner medizinischen Praxis. Mithilfe moderner Technik konnten Biologen die einzigartige chemische Zusammensetzung einer Pflanze unter dem Mikroskop untersuchen. Infolgedessen wurden die positiven Eigenschaften von Alpenveilchen und Kontraindikationen in der traditionellen und Volksmedizin aktiv genutzt. Lernen wir eine einzigartige Blume kennen, die im zeitigen Frühjahr erscheint oder Wohngebäude und Büropublikum schmückt.

Die strahlende Schönheit einer Bergblume

ungewöhnliche Pflanze Alpenveilchen gehört zur Familie der Mirsin und ist ein mehrjähriges Kraut. In seiner natürlichen Umgebung kommt es in den Bergregionen Spaniens, an der Küste des Schwarzen, Mittelmeers und Kaspischen Meeres vor. Die Blume kommt auf der Krim und im Kaukasus vor. Für industrielle Zwecke wird es in der Region Krasnodar und auf dem Territorium Georgiens angebaut. Die Insel Zypern gilt als seine Heimat.

Alpenveilchen in der Natur

Andere Namen für Alpenveilchen sind Dryakva (nach der alten georgischen Sprache), Schweinebrot (wegen der saftigen Knollen, die Schweine lieben), Alpenveilchen.

Die Pflanze wird bis zu 30 cm groß und hat ein rundes, knolliges Rhizom. Daraus entstehen in Form einer Rosette auf langen Blattstielen herzförmige Blätter von dunkelgrüner Farbe. Ihr maximaler Durchmesser erreicht 14 cm. Die Vorderseite des Tellers ist mit einem silbernen Muster gekennzeichnet, das dem Alpenveilchen seinen einzigartigen Charme verleiht.blühende Indoor-Cyclamen

Jeden Winter trägt die Zimmerpflanze ein helles Outfit aus Blütenständen. Je nach Sorte sind sie in folgenden Farben lackiert:

  • Weiß;
  • karminrot;
  • Rot;
  • Violett;
  • Creme;
  • Rosa.zartrosa Alpenveilchen

Die Knospen bestehen aus fünf zarten, aber spitzen Blütenblättern. Einige Arten haben Fransenkanten. Blütenblätter werden bis zu 6 cm groß, eines davon, das sich unten befindet, ist in die entgegengesetzte Richtung gebogen. Daher ähnelt die Blume einem Schmetterling..

Alpenveilchenfrucht nach der BlüteWenn die Blütezeit endet, bilden sich Früchte im dichten Grün. Äußerlich ähneln sie einem runden Kasten. Zuerst versteckt es sich unter der Blattplatte und ragt leicht über den Stiel. Wenn die Frucht reif ist, fällt sie zu Boden. Dank dessen setzt die Pflanze ihr helles Dasein auf dem Planeten fort. Und Wissenschaftler nutzen die positiven Eigenschaften von Alpenveilchen und Kontraindikationen, um viele Beschwerden zu behandeln..

Geniales Verbindungsset

nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von AlpenveilchenBis heute ist die chemische Formel der Blüte nicht vollständig verstanden. Daher untersuchen Biologen weiterhin akribisch die einzigartige Zusammensetzung des Alpenveilchens. In Zukunft wird es die Menschheit noch mehr überraschen, die weiterhin nach einem “magischen” Heilmittel für alle Krankheiten sucht. Was jedoch bereits entdeckt wurde, begeistert Fans der traditionellen Medizin..

Die Heilpflanze Alpenveilchen enthält:

  • adstringierende Komponenten;
  • Saponine;
  • Sahara;
  • Flavonoide;
  • organische Säuren;
  • essentielle Öle.

Neben nützlichen Verbindungen im Alpenviolett wurde eine giftige Substanz gefunden – das Glykosid Cyclamin. Daher ist die Pflanze für manche Menschen kontraindiziert. Auf der Basis von Alpenveilchen wurden eine Reihe von Medikamenten entwickelt, die zur Behandlung verschiedener Krankheiten verschrieben werden. Saft, Abkochungen und Tinkturen werden daraus hergestellt. Die Blume ist Teil der Heilsalben.alle Teile der Pflanze werden für medizinische Zwecke verwendet

Aus Pflanzen gewonnene Medikamente sind nicht nur nützlich, sondern auch schädlich für den Körper. Daher ist es ratsam, vor der Anwendung Ihren Arzt zu konsultieren..

Wir gehen auf die nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen ein, um des persönlichen Wohls willen

Lebensspendender Wert des AlpenveilchensDie Forschung von Wissenschaftlern hat den lebensspendenden Wert der Alpenveilchen für die Welt enthüllt.Kampf gegen pathogene Mikroorganismen

Seine chemische Zusammensetzung wirkt sich in folgenden Richtungen positiv auf den menschlichen Körper aus:

  • Kampf gegen pathogene Mikroorganismen;
  • entzündungshemmende Wirkung;
  • natürliches Antiseptikum;
  • wundheilende Wirkung;
  • blutstillende Wirkung;
  • lindert Stress.

aus der Cyclamenwurzel wird ein Medikament hergestelltDarüber hinaus werden die medizinischen Eigenschaften des Alpenveilchens in der Gynäkologie, Neurologie, Hämatologie und Gastroenterologie genutzt. Alpenveilchenpräparate werden zur Behandlung von Sinusitis und Sinusitis verwendet.. Behandlung von Sinusitis und SinusitisSie lindern Kopfschmerzen und helfen, die Nebenhöhlen zu reinigen. Dadurch wird der Heilungsprozess beschleunigt. Arzneimittel auf Cyclamen-Basis werden Patienten mit erhöhter psychischer Erregbarkeit und Schlaflosigkeit verschrieben. Darüber hinaus hat jedes Element der Pflanze einen besonderen Wert für den Körper..

Alpenviolette Knollen

nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchenknollen

Die einzigartigen Eigenschaften der Alpenveilchenwurzel wirken sich positiv auf das Immun- und Hormonsystem des Körpers aus. Tropfen aus Knollen werden verwendet bei der Behandlung von:

  • Herzen;
  • Schiffe;
  • offene nicht heilende Wunden;
  • innere und äußere Blutung.

Aus der Wurzel des Alpenveilchens wird eine heilende Flüssigkeit gepresst. Es hemmt die Aktivität von Viren, die Sinusitis, Sinusitis und akute Bronchitis verursachen. Die zerkleinerte Wurzel der Pflanze wird als Kompresse bei der Behandlung von Gicht verwendet. Und der Kuchen hilft gegen Hämorrhoidal-Juckreiz.

Tropfen aus dem Saft von AlpenveilchenknollenVon besonderem Wert für den Körper ist der Saft der Alpenveilchenknolle, der in Apotheken verkauft oder eigenständig hergestellt wird. Das Produkt enthält eine Fülle von organischen Säuren, Ölen und zuckerhaltigen Verbindungen. Es wird verwendet, um Nasenbeschwerden zu behandeln. Auf der Oberfläche der Schleimhaut stimuliert das Medikament die Ablösung von Schleim und Eiter. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass die Pflanze auch giftige Substanzen enthält. Daher nur die ideale Dosierung Vorteile..

Andernfalls treten Nebenpathologien auf:

  • Brechreiz;
  • sich erbrechen;
  • allergischer Hautausschlag;
  • Verletzung des Atemrhythmus.

Der Saft aus dem Rhizom der Pflanze kann zu Hause zubereitet werden. Dazu wird die Hauptzutat gründlich ausgewaschen und mit einer Reibe zerkleinert. Die Späne werden in einem Mullbeutel gesammelt und der Saft ausgepresst. Bei Bedarf wird der Alpenveilchen-Extrakt mit sauberem Wasser verdünnt. Bewahren Sie das Arzneimittel im Kühlschrank auf. Wird auf Anraten eines Arztes eingenommen, der die erforderliche Dosis festlegt.

Medizin und Alpenveilchen

Verwendung von Alpenveilchen in der amtlichen MedizinDie erstaunlichen Eigenschaften der Pflanze werden aktiv genutzt, um verschiedene Präparate herzustellen. Betrachten Sie die gängigsten Optionen.

Pillen

Alpenveilchen in der Zusammensetzung von Tabletten

Die Zusammensetzung des festen Präparats “Sinupret” umfasst die Bestandteile solcher Heilkulturen:

  • Alpenveilchen Blumen;
  • Enzianwurzel;
  • Weise;
  • Holunderblüten;
  • Eisenkraut.

Eine Substanzeinheit enthält 18 mg Alpenveilchen. Tabletten werden bei akuten entzündlichen Prozessen in den Nasennebenhöhlen verschrieben. Ein einzigartiges Set und Dosierung von Komponenten hilft dem Körper, Virusinfektionen zu unterdrücken.

Nasentropfen

Neonox-Cyclamen für Kinder

Arzneimittel auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe verdienen besondere Aufmerksamkeit. Bei chronischer Rhinitis verschreiben Kinderärzte Babys Neonox-Tropfen, die enthalten:

  • Alpenviolett;
  • Kalanchoe;
  • Aloe;
  • sanddorn;
  • Propolis;
  • Eukalyptus;
  • Olivenöl.

Das Medikament beseitigt verstopfte Nase, verursacht keine Nebenwirkungen und Abhängigkeit. Eltern sollten jedoch die Anleitung “Neonox-Cyclamen” für Kinder studieren, um unvorhergesehene Situationen zu vermeiden..

Das Medikament wird für solche Krankheiten verschrieben:

  • Schnupfen;
  • Sinusitis;
  • Pharyngitis;
  • frontal;
  • Nebenhöhlenentzündung.

Behandlung von ErkältungenEs ist als Hilfsstoff in der komplexen Behandlung von Erkältungen enthalten. Kindern wird 3-4 mal täglich ein Tropfen in jedes Nasenloch verschrieben.

In einigen Fällen verursacht das Medikament eine Allergie, die sich äußert:

  • Schwindel;
  • Hautausschläge;
  • die Schwäche;
  • Schwellung der Nasenschleimhaut.

Der Behandlungsverlauf und die Dosis werden vom Kinderarzt unter Berücksichtigung des Grades der Entwicklung der Krankheit verordnet. Es ist wichtig, dass Eltern den Schaden nicht aus den Augen verlieren, den Alpenveilchen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder haben kann..

Salbe

Eukalyptus- und Minzöl

Für diejenigen, die “Nervenkitzel” nicht mögen, wird das Medikament “Neonox” in Form eines Gels bereitgestellt. Es enthält Öle:

  • Alpenveilchen;
  • Oliven;
  • Minze;
  • Eukalyptus;
  • Rizinusöl.

Das Medikament wird bei Unterkühlung, verschiedenen Entzündungsprozessen und den ersten Anzeichen einer laufenden Nase auf schmerzhafte Bereiche der Nase aufgetragen..Salbe mit Alpenveilchensaft herstellen

Heilsalbe mit Alpenveilchen wird erfolgreich zu Hause zubereitet. Laut Rezept werden Komponenten benötigt:

  • Zwiebel;
  • Kalanchoe;
  • Aloe;
  • Alpenveilchenknollen;
  • Vishnevsky-Salbe oder Babycreme.

Der Saft wird klassisch aus jeder Pflanze „extrahiert“ und in einen kleinen Behälter gefüllt. Kombinieren Sie die Flüssigkeit mit der Salbe von Vishnevsky oder einer Babycreme. Gut mischen. Bei Krankheit wird die Salbe auf ein Wattestäbchen aufgetragen und 30 Minuten lang in jedes Nasenloch injiziert. Der Behandlungsverlauf dauert in der Regel 21 Tage..

Butter

CyclamenölWie Sie wissen, gilt das Waldalpenveilchen als wirksames Mittel im Kampf gegen Viruserkrankungen. Pflanzen stellen nicht nur einen Extrakt aus den Knollen her, sondern “ziehen” auch die Heilflüssigkeit heraus. Durch Mischen mit Öl aus Traubenkernen wird ein starkes Medikament erhalten. Das Medikament zieht auf wundersame Weise Schleim aus den Nebenhöhlen. Daher wird Cyclamenöl gemäß den Anweisungen bei chronischer Sinusitis verwendet..

Der behandelnde Arzt verschreibt das Medikament unter Berücksichtigung des Zustands des Patienten. Bei der ersten Verwendung wird das Öl mit gewöhnlichem Pflanzenfett im Verhältnis 1: 2 verdünnt. In jedes Nasenloch werden 2 Tropfen injiziert und die Nebenhöhlen werden 1 Minute aktiv massiert. Die Verfahren werden für 7 Tage durchgeführt. Der Heilungsprozess wird durch den reichlichen Eiterausfluss aus den Nasenöffnungen angezeigt..

Laut Experten ist es ratsam, während der Schwangerschaft kein Alpenveilchen zu verwenden, da es giftige Substanzen enthält.

Rezepte für Alpenveilchentrank

Alpenveilchen in der VolksmedizinIn ihrer natürlichen Umgebung erscheint die Pflanze im zeitigen Frühjahr. Nach der Blüte sterben die Triebe ab und im November erscheinen junge Blätter. Für Städter dient eine schöne Indoor-Kultur als medizinischer Rohstoff..

Am häufigsten wird in der Volksmedizin Alpenveilchen zur Behandlung verwendet:

  • Gicht;
  • Wassersucht;
  • Kopfschmerzen;
  • Sinusitis;
  • Blase.

Alkoholtinktur aus AlpenveilchenknollenDafür bestehen die Knollen der Pflanze auf Alkohol. Das zerkleinerte Produkt (50 g) wird mit Alkohol (0,5 l) gegossen. Umrühren, abdecken und 14 Tage an einem dunklen Ort aufbewahren. Die Mischung wird periodisch geschüttelt. Die fertige Tinktur wird durch ein Käsetuch gefiltert. Lagere es an einem kalten Platz. 40 Tropfen 20 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen.

Abkochung von AlpenveilchenblütenEine heilende Abkochung aus den Knospen und Früchten des Alpenveilchens verbessert die Durchblutung der Hände und Füße. Es wird äußerlich als Bad verwendet. Die Alpenveilchenkomponenten werden mit kochendem Wasser übergossen und eine Stunde ziehen lassen. Dann wird die Flüssigkeit in einen kleinen Behälter gefiltert. Erwärmen Sie sich auf eine Temperatur von 36 ° C und senken Sie die Gliedmaßen für 30 Minuten ab. Linderung kommt nach 3-4 Prozeduren.

Nachdem wir diese erstaunliche Pflanze kennengelernt haben, verstehen wir ihren Wert. Die einzigartige Komposition besticht durch ihre Einzigartigkeit. Auch eine giftige Substanz ist von Vorteil, wenn sie in Maßen konsumiert wird. Beeilen wir uns, medizinische Rohstoffe für den Kampf gegen Krankheiten vorzubereiten.

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Alpenveilchen bei der Behandlung von Sinusitis – Video

Previous Post
Kaufen Sie einen elektrischen Grubber für eine Sommerresidenz – beschleunigen Sie die Bodenbearbeitung
Next Post
دائمة الخضرة للحديقة – 10 محاصيل الأكثر شعبية
Adblock
detector